Komödie „Otello darf nicht platzen“

Theater
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Theatergruppe Lampenfieber e.V. präsentiert die Komödie „Otello darf nicht platzen“ von Ken Ludwig.

othellorroh.jpg
othellorroh1.jpg
othellorroh2.jpg
othellorroh3.jpg

Eine Kleinstadt im Tito Merelli-Fieber! Der weltberühmte Opernstar hat ein Gastspiel als Otello zugesagt. Doch was tun, wenn kurz vor Beginn der Aufführung die Nachricht ins Haus flattert, dass der Startenor Tito Merelli seine Verdauungsprobleme versehentlich mit einer Ladung Schlaftabletten zu kurieren gedachte und nun für Stunden außer Gefecht gesetzt ist...?

Freuen Sie sich auf eine rasante und geistreiche Komödie, die einen ironischen Blick auf Starallüren und ganz menschliche Schwächen wirft.

Wann?
Sa 01.02.20, 19 Uhr (Premiere)
So 02.02.20, 19 Uhr
Sa 08.02.20, 19 Uhr
So 09.02.20, 19 Uhr
Sa 15.02.20, 19 Uhr
So 16.02.20, 19 Uhr

Wo?
Olof-Palme-Haus, Pfarrer-Hufnagel-Straße 2, 63454 Hanau
Der Eintritt kostet 15 Euro
Tickets gibt es ausschließlich online unter reservix.de und den daran angeschlossenen Vorverkaufsstellen, wie dem Buchladen am Freiheitsplatz in Hanau.

Die Theatergruppe Lampenfieber wurde 2001 von Wolf Blume gegründet. Die Mitglieder sind theaterbegeisterte Menschen, die sich nicht mit der Rolle des Zuschauers begnügen möchten, sondern selbst auf der Bühne stehen wollen. Zu dem Repertoire zählen Komödien, klassische Stücke und zeitgenössische Aufführungen. Weitere Informationen: www.lampenfieber.net

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner