einzelvereinsttvgruen.jpg
einzelvereinsttvgruen1.jpg
einzelvereinsttvgruen2.jpg
einzelvereinsttvgruen3.jpg

Beide setzten sich am Freitagabend gegen die jewielige gesamte interne Konkurrenz durch. Für die erst 16 Jahre alte Cheyenne Paul war es der zweite Titel in Serie. Die Defensivspielerin schlug die an Position eins gesetzte Angreiferin Vanessa Möller in einem wirklich sehenswerten Match und nach tollen Ballwechseln mit 3:2. Möller belegte den zweiten Platz in einer sechs Köpfe starken Gruppe, Anita Schraub wurde Dritte.

Bei den Männern krönte sich Marc Feustel erstmals zum Vereinsmeister - und das völlig verdient. In dem Wettbewerb, der coronabedingt über drei Freitage verteilt wurde, hielt er sich alle Gegner vom Hals, gewann sämtliche Spiele und musste nur im Endspiel so richtig zittern. "Zwei Sätze lang hatte ich im Finale gar keine Chance", sagte er hinterher über den 3:2-Sieg gegen Christian Emmel. "Ich habe mich vereinsintern schon lange nicht mehr so hilflos gefühlt wie in den beiden Sätzen." Tatsächlich bewies der 19 Jahre alte Emmel, dass er mit den Besten im Verein längst mithalten kann und er wohl nicht mehr lange der 3. Mannschaft in der Bezirksklasse erhalten bleiben wird. Nachdem er im Turnierverlauf einige Hochkaräter bezwungen hatte, führte er im Finale gegen den favorisierten Feustel mit 2:0 - ehe der dann noch rechtzeitig aufdrehte. Den geteilten dritten Platz unter 24 Teilnehmern erreichten der 72 Jahre alte Hans Dönges sowie Manuel Hofmann.

Wie ausgeglichen es beim TTV zugeht, zeigt diese Statistik: Feustel ist der siebte Vereinsmeister der Herren in den vergangenen sieben Jahren - jedes Mal gewann ein anderer. Für den anstehenden Saisonstart ist man in Niedergründau jedenfalls bestens gewappnet.

Die Ergebnisse im Überblick:

Männer: 1. Marc Feustel, 2. Christian Emmel, 3. Hans Dönges, 3. Manuel Hofmann, 5. Patrick Gatzemeier, 5. Paul Bartmuß, 7. Uwe Weinel, 7. Klaus Olbrich (Top 8 von 24)

Damen: 1. Cheyenne Paul, 2. Vanessa Möller, 3. Anita Schraub, 4. Bianca Schwender, 5. Annalena Eberhardt, 6. Urte Adomeit-Günther

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2