Grüne Rennwochenenden der ADAC-Triathleten

Triathlon
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der perfekte Wettkampf – wann kommt das eigentlich vor? In den seltensten Fällen passen alle Rahmenbedingungen zusammen.

ligawettadac.jpg
ligawettadac1.jpg
ligawettadac2.jpg
ligawettadac3.jpg

Ob es nur am Wetter liegt oder an den eigenen Verfassung, daher muss man „das Beste daraus machen“. Diesen Leitsatz mussten sich Damen des ADAC Triathlon-Club Main-Kinzig für den ersten Ligastart in der Saison sehr zu Herzen nehmen.

Am Samstag, 11.5.19, reisten die ADAC-Mädels in der Früh ins 150 km entfernte Bottendorf zum 11. Burgwald-Triathlon. Bei kalten 6 Grad Außentemperatur und Dauerregen waren keine optimalen Bedingungen für einen Triathlon gegeben. Im Vorfeld wurde daher das Schwimmen abgesagt, denn ab einer Wassertemperatur von unter 14 Grad herrscht laut Regularien ein Schwimmverbot. Da Bottendorf ein seltenes Wettkampfformat des Triathlons pflegt, wurde der „Swim & Run“ durch einen „Bike (7,8km) & Run (2,5km)“ ersetzt. Anschließend sollte ein Jagdstart inklusive Duathlon über 5 km Laufen, 20 km Radfahren und 2,5 km Laufen erfolgen. Doch bereits waren die Athleten und Athletinnen nach dem „Bike & Run“ so durchgefroren und klatschnass, dass eine außerordentliche Teamleiterbesprechung einberufen wurde. Über die folgende Durchführung wurde heiß diskutiert, bis einstimmig in der Liga der Damen gegen eine weitere Durchführung des Wettkampfs entschieden wurde. Die 1. und 2. Hessische Triathlonliga der Herren ist zum Teil gestartet. Aufgrund der schlechten Witterung sind im Vorfeld bereits einige Teams nicht erschienen. Die Starterinnen Gabi Lustig, Kristina Mank, Diana Fink und Anna-Katharina Jäger haben sich dennoch über den „Bike und Run“ wacker geschlagen.

Zum Glück kann sich das Wetter innerhalb einer Woche auch wieder ändern. So hieß es am Sonntag, 19.5.19, „It´s Raceday!“ für die Damen. Dieses Mal ging es zum 12. Short-Track-Triathlon des TuS Griesheim. Wärmere Temperaturen mit leichten Schauern waren für den angesagten Wettkampftag gemeldet. Doch der Wettergott hatte an diesem Tag ein „grünes Herz“ für die Damen. Bei herrlichem Sonnschein und 20 Grad wurde über die Sprintdistanz, von 500 m Schwimmen im Hallenbad (25-m-Bahn), 20 km Radfahren (Rundkurs a 2 Runden) und 5 km Laufen durch das anliegende Waldstück (Rundkurs a 2 Runden) gestartet.
Endzeiten der Starterinnen:
Laura Martin 1:03 h
Sabrina Schulz 1:15 h
Anna-Katharina Jäger 1:18 h
Claudia Köpke 1:25h

Dieser Sonntag stand mal wieder in grünem Licht. Ob in Griesheim, Heilbronn oder Salmünster. Denn für einige Athleten fiel der Startschuss über die Mitteldistanz und die Olympische Distanz. Trotz der kalten Wassertemperatur wurde im Kanal 1,9 km wenige Meter südlich der Friedrich-Ebert-Brücke durch einen Seitenarm des Neckar bis zum Wertwiesenpark und zurück geschwommen. Anschließend folgte eine Radstrecke von 84,1km und zum Schluss ein Halbmarathon (21,1km). Alle Starter kamen wohlbehalten ins Ziel: Oliver Fink in 5:19 h, Michael Burkhard in 5:33 h, Heike Eger in 5:55 h und Ramona Kraft in 5:56 h. Falko Linke ging in Heilbronn über die Olympische Distanz mit 1,5km Schwimmen, 36km Radfahren und 10km Laufen an den Start. Er erreichte in einer Zeit von 3:06 h das Ziel.

Bei einem heimatnahen Wettkampf war der ADAC Triathlon-Club Main-Kinzig ebenfalls vertreten. Bei der Erstauflage des Laufs „Spessarthelden #LaufgegenGewalt“ gingen drei Athleten über 5 km und 10 km an den Start.
5km-Lauf:
Eric Harloff in 20:20min. (ges. 5 Mann; AK 1)
Johanna Firle in 28:36min. (ges. 10 Frau; AK1)

10km-Lauf:
Miriam Müller in 59:38min.

Liga-Wettkämpfe Saison 2019:

Frauen:
16.6.19 – Münster (Olympische Distanz)
1.9.19 – Baunatal (Team-Sprintdistanz)

Männer:
9.6.19 – Woogsprint Darmstadt (Sprintdistanz)
11.8.19 – Fuldatal (Sprintdistanz)
18.8.19 – Rodgau (Olympische Distanz)
8.9.19 – Bad Arolsen (Olympische Distanz

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner