35. Moret-Triathlon: Nach Regen folgte Sonnenschein

Triathlon
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Dieses Jahr lässt der Wettergott die Wettkämpfe der Damenmannschaft des ADAC Triathlon-Clubs Main-Kinzig etwas im Regen stehen.

walzmartin.jpg

So auch im hessischen Münster. Hier sind die Damen in der 2. Hessischen Triathlon Liga über die Olympische Distanz an den Start gegangen. Um 9.45 Uhr fiel der Startschuss. Dann wurden im Hardt-See 1,5 Kilometer geschwommen. Ein flacher Rundkurs mit insgesamt 45 Kilometern musste anschließend mit dem Rad absolviert werden. Danach mussten sich die Damen über zwei Laufrunden a 5,3km bei schwülen Temperaturen durchbeißen.

Laura Martin kam in einer Zeit von 2:33 Stunden als 2. Frau in der Liga-Wertung ins Ziel, Gefolgt von Ramona Walz mit 3:09 Stunden. Sabrina Schulz finishte ihre erste Olympische Distanz in 3:10 Stunden. Und Steffi Kraus kam nach 3:29 Stunden ins Ziel.

Die Ligasaison hat bis Mitte August nun erst einmal Pause. Nächste Woche geht es für einige Athletinnen und Athleten beim Ironman in Frankfurt an den Start.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner