Triathlon-Männer landeten auf Platz zwei

Triathlon
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am vergangenen Wochenende, Sonntag den 11.8.19, starteten die Männermannschaften des ADAC Triathlonsclubs in Saisonhälfte 2.

teameinsspiri.jpg
teameinsspiri1.jpg

Wettkampfort war Fuldatal-Ihringshausen, die nach einjähriger Pause das Team-Format der Hessischen Triathlon Liga (HTL) 3.-5. ausrichten.

Die beiden Teams a 5 Mann starteten mit 750m Schwimmen, um sich danach zusammen auf die 20km lange Radstrecke, die in 4 Runden aufgeteilt war, zu machen. Dadurch, dass die Männer verschiedene Startzeiten hatten, trafen sie sich kurz vor der Wechselzone und konnten sich gegenseitig nochmals pushen. Mannschaft 1 lag derzeit auf Platz 2 kurz hinter Spanritt Team Kleinostheim.

Da es auf dem abschließenden Lauf keine Chance mehr auf Platz gab, hieß es den zweiten Platz nach hinten abzusichern. Unsere Jungs gaben auf den 5 Kilometern alles. Schließlich wurden sie mit Platz 2 belohnt, den sie derzeit auch in der Tabelle der 5. HTL inne haben. Die 2. Mannschaft kam am Ende ebenfalls gemeinsam ins Ziel, um nochmals das Wir-Gefühl zu fördern.

Nächster Ligawettkampf der Männer schon am Sonntag, den 18.8.19 in Rodgau-Dudenhofen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS