Langenselbold: Grünes Licht für 10. KINZIGMAN am 25. September

Triathlon
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachdem coronabedingt der Triathlon rund um den Kinzigsee in Langenselbold in den Jahren 2020 und 2021 ausfallen musste und die Veranstaltung dieses Jahr wegen Bauarbeiten am Kinzigsee am Stammtermin im Mai nochmal verschoben werden musste, steht jetzt fest: Am 25. September findet die 10. Austragung des KINZIGMAN Triathlons statt.

Neben dem für alle offenen Wettkampf, der sogenannten „Jedermänner- und Frauen“, findet während der Jubiläumsveranstaltung auch ein Rennen der Regionalliga Mitte (Frauen und Männer) statt. Darüber hinaus ist auch wieder der Staffeltriathlon im Programm. Die Startplätze für Einzelstarter sind bereits vergeben, aber es gibt noch freie Plätze für den Staffeltriathlon.

Bei den Strecken gibt es im Vergleich zur letzten Veranstaltung im Jahr 2019 keine Veränderung: Geschwommen werden zunächst 500 Meter im Kinzigsee inklusive Landgang, danach geht es auf die 20 Kilometer lange Radstrecke mit Wendepunkt in Gründau-Rothenbergen. Die 5-Kilometer-Laufstrecke befindet sich wieder komplett im Bereich des Strandbades.

Geändert wurden die Startzeiten:

09:30 Uhr: Regionalliga Mitte Männer und Frauen
10:30 Uhr: Jedermann Einzelstarter männlich/weiblich und Staffeln

Zuschauer sind sowohl im Strandbad bei freiem Eintritt als auch an der Strecke willkommen.

kinzigman rad

kinzigman rad1


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2