SVG Triathlon Juniorteam kämpft sich auf das Podium

Von links: Felix Müller, Mareike Loof und Mats Reuter.

Triathlon
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Knapp vier Wochen nach der Gründung des Juniorteams nahmen die jungen Triathletinnen und Triathleten des Schwimmvereins Gelnhausen erfolgreich an ihrem ersten Wettbewerb teil.



Der 1,2 km Schülerlauf im Rahmen des Sommernachtslaufs am Hufeisen bot den jungen Athletinnen und Athleten eine hervorragende Gelegenheit, ihre Ausdauer und Schnelligkeit unter Beweis zu stellen. Besonders hervorzuheben ist die herausragende Leistung von Mats Reuter, der mit einer beeindruckenden Zeit von nur 4:13 Minuten den dritten Gesamtplatz belegte. In seiner Altersklasse männliche Jugend U16 sicherte sich Mats souverän den ersten Platz und zeigte damit sein großes Potenzial.

Auch Felix Müller konnte in seiner Altersklasse männliche Jugend U14 mit einer starken Leistung überzeugen. Er erreichte mit einer Zeit von 4:22 Minuten den dritten Platz in seiner Altersklasse und bewies eine herausragende Schnelligkeitsausdauer. Bei den Mädchen zeigte Mareike Loof eine ebenfalls bemerkenswerte Leistung. Sie erreichte in der Altersklasse weibliche Jugend U16 mit einer Zeit von 5:44 Minuten den dritten Platz. Mareikes kontinuierliches Training und ihr Engagement zahlten sich bei diesem Rennen deutlich aus.

Die jüngsten SVG-Starter an diesem Tag waren Sophie Luisa Kalbfleisch und Lukas Hoyer, die mit einer Zeit von 6:27 min den 4 Platz in der Altersklasse U12 und mit einer Zeit von 5:22 min den 3. Platz in der AK U10 belegten. Mit dieser beachtlichen Leistung bewiesen die Youngsters, dass sie an den Leistungen der Athletinnen und Athleten in den höheren Jahrgängen anknüpfen wollen und auch können. „Ich freue mich, schon bald im SVG Triathlon Juniorteam aufgenommen zu werden“, bringt Sophie Luisa bereits vor dem Startschuss zum Ausdruck.

„Wir freuen uns, dass unser Triathlontraining für Jugendliche gut ankommt und auch jüngere Athletinnen und Athleten bereits ihren Bedarf zum Ausdruck bringen. Perspektivisch möchten wir das Training mit einer zweiten Gruppe auch für jüngere Jahrgänge öffnen. Aktuell wäre das noch zu früh, da wir so kurz nach der Gründung des Juniorteams noch damit beschäftigt sind, die Strukturen und Abläufe zu etablieren“, fasst Trainer Hartmann zusammen. Der Schwimmverein Gelnhausen lädt Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren herzlich ein, Teil des SVG Triathlon Juniorteams zu werden. Die Trainingszeiten sind montags von 18:00 bis 19:00 Uhr für das Lauf- und Athletiktraining auf der Kreissportanlage Gelnhausen sowie donnerstags von 17:15 bis 18:30 Uhr für das Schwimmtraining im Freibad Gelnhausen. Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Der Schwimmverein Gelnhausen bedankt sich bei allen Unterstützern und Betreuern, die zum Erfolg des Teams beigetragen haben. „Wir freuen uns auf die kommenden Herausforderungen und sind gespannt auf weitere beeindruckende Ergebnisse unseres Nachwuchses“, resümieren Co-Trainer Burkhard.

svgjuniortriathlonteam az

Von links: Felix Müller, Mareike Loof und Mats Reuter.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2