Nägel auf Mountainbike-Trail am Frohnbügel

Unterfranken
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Montagabend befuhr eine 43-jährige Mountainbike-Fahrerin in Begleitung einer weiteren Mountainbike-Fahrerin einen Trail in Geiselbach. Der Trail liegt in der Verlängerung Am Frohnbügel. Am Ende des Trails bemerkten beide, dass ihre Reifen platt waren. Bei einer anschließenden Absuche des Bereichs nach der Ursache, konnten dann mehrere kleine Nägel (Durchmesser ca.1 mm) aufgefunden werden.

Diese waren offenbar vorsätzlich in Wurzeln angebracht worden. Der Bereich wurde von der Polizei  abgesperrt. Die Polizei in Alzenau ermittelt nun wegen verschiedener Straftatbestände. Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel. 06023/944-0.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2