Alzenau: Diebstahl eines Goldrings

Unterfranken
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitagabend, in der Zeit zwischen 17:40 Uhr und 17:50 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter, bei einem Juwelier, in der Kaiser-Ruprecht-Straße, einen hochwertigen Goldring.

Anzeige

goldringalzenau_az.jpg

Der Täter nutzte einen kurzen Augenblick der Unaufmerksamkeit des Verkäufers und eignete sich das Einzelstück an. Anschließend verließ er unter einem Vorwand den Laden und entfernte sich in unbekannte Richtung. Erst im Nachgang wurde das Fehlen des Rings bemerkt. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ergebnislos.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, 25 - 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, italienische und deutsche Sprachkenntnisse, südeuropäisches Aussehen, weißer Krempenhut, schwarze Stoffhose, heller, kurzer Wollmantel, gepflegtes äußeres Erscheinungsbild, schwarze Halbschuhe.

Zeugen die sachdienliche Hinweise insbesondere zum Tathergang, zu verdächtigen Fahrzeugen / Personen, dem Ring oder dem Täter geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023-944-0 zu melden.

 



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2