„Mit Volldampf ins Museum“

Unterhaltung
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Anlässlich der Tage der Industriekultur Rhein-Main bieten am Sonntag, 11. August, auch die Städtischen Museen Hanau in Großauheim in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Dampfmaschinenmuseum e.V. ein abwechslungsreiches Programm an: Kleine und große Dampfmaschinen in Aktion laden an diesem Tag zum Staunen ein.

Eine besondere Attraktion für die ganze Familie ist die große Einzylinder-Dampfmaschine der MAN, Baujahr 1936, mit großem Schwungrad, die exklusiv an diesem Tag in Betrieb genommen wird. Auch die Asto-Lokomobile kann in Aktion erlebt werden. Wie diese Ungetüme der industriellen Revolution funktionieren, können Besucherinnen und Besucher bei der Führung durch den Technikpark um 14 Uhr erfahren. Einblicke in die spannende Hanauer Industriegeschichte und die ehemalige Badeanstalt bietet die Museumsführung durch die Abteilung Industriegeschichte mit den berühmten Hanauer Höhensonnen von Heraeus, Reifen von Dunlop und Küchenschütten der Frankfurter Küche um 15 Uhr.

Eine weitere Führung um 15 Uhr rückt Leben und Werk des Großauheimer Künstlers August Gaul in den Mittelpunkt, der in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag feiert. Eine Führung kostet für Erwachsene 3 Euro, ermäßigt 1 Euro und für Familien 6 Euro. Der Museumseintritt fällt zusätzlich an. Treffpunkt ist an der Museumskasse.

Aber auch die kleinen Gäste kommen an diesem Tag nicht zu kurz: Bei einer Museums-Rallye können die Kinder ihr Wissen über Dampfmaschinen vertiefen und viel Spannendes erfahren – als kleine Belohnung warten tolle Preise auf die Teilnehmenden. Eine Vorführung historischer Dampfspielzeuge lässt nicht nur Kinderherzen höherschlagen! Manfred Graf bringt an diesem Tag die kleinen Dampfspielzeuge mit Spiritus und Echtdampf auf Touren.

Eine interaktive Klanginstallation von Erwin Stache lädt darüber hinaus kleine und große Gäste ein, selbst zu Klangkünstlern zu werden. Weitere Highlights: Die neue Sonderausstellung "Matthias Kohn. Fährte” und ein Senioren-Sprayer-Projekt in Aktion im Park. Das Museum Großauheim ist samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 3 Euro und ermäßigt 2 Euro. Familien zahlen 6 Euro. Informationen zu allen Veranstaltungen der Kulturregion gibt es unter www.hanau.de und http://www.krfrm.de/projekte/route-der-industriekultur/tage-der-industriekultur-2019/

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner