„Vier-Schlösser-Fahrradtour“

Unterhaltung
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Sonntag, 13. Oktober 2019 führt die Referentin Karolina Dols um 14.00 Uhr eine Vier-Schlösser-Fahrradtour.

Am Schlossplatz vor dem Kanzleigebäude, dem ehemaligen Regierungsgebäude des alten Hanauer Stadtschlosses, ist der Treffpunkt zu einer fürstlichen Erkundungstour durch Hanau. Das zweite Schloss wird im Kurpark Wilhelmsbad besucht, es ist die künstliche Burgruine (erbaut 1779), das private Lustschlösschen des Hanauer Erbprinzen und späteren hessischen Kurfürsten Wilhelm I.

Anschließend geht es die schnurgerade Burgallee entlang zum repräsentativen Schloss Philippsruhe (erbaut 1701-1712) mit seinem wunderschönen Schlosspark. Vierte und letzte Station ist Steinheim mit dem Renaissanceschloss der Mainzer Kurfürsten (erbaut seit dem 14. Jahrhundert), auf einem Basaltfelsen oberhalb des Mains gelegen.

Die Führung wird von der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e.V. (IGHA) in Kooperation mit der Volkshochschule Hanau und der Hanauer Tourist – Information getragen und ist kostenlos.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner