Pointenreiche Comedy der Extraklasse

Unterhaltung
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Hanauer Amphitheater erhält mit der neuen Reihe "Hanau Daheim – der Sommer im Amphitheater" ein beim Publikum wie auch bei den Künstlerinnen und Künstler lang vermisstes Lebensgefühl endlich wieder Zeit und Raum: Kultur. Live.

pointecomereich.jpg

Vor Menschen. Diese einmalige Gelegenheit, gleichzeitig vor einer traumhaften Kulisse und live auf der Bühne aufzutreten, lassen sich auch Stephan Bauer und seine Gäste nicht entgehen: am Donnerstag, 6. August, präsentiert der bekannte Comedian zusammen mit Kay Ray und Tobi Freudenthal sein siebtes Comedy-Festival in Hanau.

Stephan Bauers neues Programm "Vor der Ehe wollt ich ewig leben" ist wie immer ein witziger Mega-Spaß, das sich einem Gefühl annimmt, das viele kennen: der Müdigkeit in der Beziehung. Pointenreich lässt er das Publikum daran teilhaben, wie es sich anfühlt, wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: "Vor der Ehe wollte ich ewig leben". Die Frage, was oder wie wenig ist mit 50 von den Träumen, die man mit 25 hatte, übriggeblieben, greift er in seine unnachahmlichen Art ebenso auf, wie er offen mit der Single-Gesellschaft abrechnet, den erodierenden Werten und dem Gefühl von "alles geht".

Ein Quasi-Heimspiel ist die Brüder-Grimm-Stadt für Bauers Gast Kay Ray, der viele Jahre im Culture Club für ausverkauftes Haus gesorgt hat. Mit Auszügen seiner aktuellen "Kay Ray Show" wird er im Amphitheater ebenso brillieren wie seinerzeit in der alten Pulvermühle. Aus Berufung und Leidenschaft ist er seit fast 30 Jahren eine schillernde Figur, die das gesamte Genre mitgeprägt und beeinflusst hat. Er sieht sich selbst als leibhaftiger Schelm, frei von Scheu und Scham. Ein Eulenspiegel, fern aller Meinungen und Moden. Ein klassischer Kobold, dessen Kapriolen weder Gürtellinien noch andere Geschmacksunter- und Obergrenzen kennen. Kay Ray ist ein Spaßmacher ohne Furcht und Tadel. Stets hält er uns den Spiegel als Narr vor, nie als Neunmalkluger. Als Sänger erreicht er die Herzen, als Clown jedes Zwerchfell und als Provokateur jeden Kleingeist.

Der Gewinner des "Stuttgarter Comedy Clash Dezember 2019" und des "16. Quatsch Comedy Club Talentschmiede" ist der zweite Gast von Stephan Bauer an diesem Abend. "#inecht. einfach ehrlich" ist das Motto von Tobi Freudenthal. Dabei kennen seine Phantasiegeschichten keine Grenzen. Er beschäftigt sich mit den Nebensächlichkeiten des Alltags und zwischen all den Banalitäten strömen verrückte Phantasien und Absurditäten nur so aus ihm heraus. Tobi Freudenthal ist ein Unikat – ehrlich, authentisch und immer auf den Punkt gebracht, teilt er alles mit Euch, was ihm gerade durch den Kopf geht.

"HanauDaheim – der Sommer im Amphitheater" wird durch die Unterstützung der Stiftung der Sparkasse Hanau, der Baugesellschaft Hanau, von Wilma Wohnen Süd, dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain und der Sparkasse Hanau ermöglicht. Anders als die meisten Veranstaltungen der Reihe wird dieser Abend im Amphitheater nicht gestreamt.

Weitere Infos gibt es unter www.hanaudaheim.de/onlinefestival. Eintrittskarten sind unter www.frankfurt-ticket.de online und ab eine Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse verfügbar. Das gesamte Programm von "HanauDaheim – der Sommer" ist im Internet unter www.hanaudaheim.de/sommer zu finden und wird ständig aktualisiert. Dort werden auch die weiteren Sommerprogrammpunkte, insbesondere für Kinder und Jugendliche, von Ferienspielen bis hin zu Aktionstagen und der Reihe "Jugend im Käfig", veröffentlicht.

Foto: Stadt Hanau

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner