Familien-Kelten-Führung und Literarischer Herbstspaziergang

Unterhaltung
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Gleich zwei Führungen bieten die Museen der Stadt Hanau am Sonntag, 9. Oktober, an: Im Museum Schloss Steinheim findet von 15 bis 16 Uhr eine Familien-Kelten-Führung im Rahmen von KeltenLandHessen 2022 und Kinderkult(o)ur statt.

Das Historische Museum Hanau Schloss Philippsruhe hat im Rahmen von GartenRheinMain um 15 Uhr einen Literarischen Herbstspaziergang mit dem Titel "Ich sah den Wald sich färben" durch den Schlosspark Philippsruhe im Angebot. Teilnahmebedingung ist die vorherige telefonische oder schriftliche Anmeldung bis am Donnerstag vor der Veranstaltung unter Telefon: 06181-295 1799 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Alle Informationen zu den Führungen und weiteren Veranstaltungen der Städtischen Museen finden sich auch auf der Webseite www.museen-hanau.de.

Museum Schloss Steinheim: Familien-Kelten-Führung im Rahmen von KeltenLandHessen 2022 und Kinderkult(o)ur

Die keltische Kultur hat viele Spuren in der Region hinterlassen, die von Archäologinnen und Archäologen bei Grabungen gefunden wurden. Kinder ab sieben Jahren und ihre Familien können sich auf eine kleine Entdeckungstour mit den Kelten-Kisten begeben. Dabei gibt es Spannendes über das Leben und die Kultur der Kelten zu erfahren. Der Preis für die einstündige Führung für Kinder beträgt 2,50 Euro, für Erwachsene sechs Euro. Familien bezahlen zehn Euro. Maximal fünf Familien können teilnehmen.

Historisches Museum Hanau Schloss Philippsruhe: Ich sah den Wald sich färben - Literarischer Herbstspaziergang durch den Schlosspark Philippsruhe im Rahmen von GartenRheinMain

Literatur- und Kunstliebhaber können sich auf eine literarische Führung mit Kunsthistorikerin und Museumspädagogin Susanna Rizzo freuen. Neben der wechselhaften Geschichte des Parks erwartet die Teilnehmenden Gedichte und Verse berühmter Schriftsteller an ausgewählten Plätzen im Philippsruher Schlosspark. Die Teilnehmenden sind darüber hinaus eingeladen ebenfalls ein Gedicht mitzubringen und dieses vorzulesen – so wird die Führung zu einem besonderen literarischen und eventuell auch interkulturellen Erlebnis.
Der einstündige Herbstspaziergang durch den Schlosspark Philippsruhe beginnt um 15 Uhr und kostet 7 € pro Person.
Maximal 15 Personen können an der Parkführung teilnehmen. Eine vorherige Anmeldung bis donnerstags vor dem Termin unter 06181-295-1799 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist notwendig.

Treffpunkt für die Führung ist vor dem Haupteingang von Schloss Philippsruhe. Die Führung findet auch bei leichtem Regen statt. Es wird um wetterfeste Kleidung gebeten.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2