flammkuchenwsh.jpg

Passend zur Jahreszeit lud er zum Flammkuchen-Essen ein. Küchenleiter Wolfgang Christoffel und Küchenbetriebsleiter Siegfried Rakoczy bereiteten die Flammkuchen frisch zu. Drei Varianten standen den Mitarbeiter*innen zur Wahl – nach Elsässer Art, mit Lachs und eine vegetarische Variante. Alle drei Varianten kamen bestens an und wurden sehr gelobt. „Dies ist ein kleines Dankeschön für die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Hauses“ so Stephan Hemberger. Er bedankte sich auch bei Wolfgang Christoffel und Siegfried Rakoczy für die Zubereitung der leckeren Flammkuchen.

Angesichts der aktuellen Maßnahmen zum Schutz vor einer Verbreitung des Coronavirus, steht gerade das Personal im Pflege- und Gesundheitsbereich vor ganz besonderen Herausforderungen. Auf die Mitarbeiter*innen in diesen ohnehin herausfordernden Berufsfeldern, kommen derzeit viele zusätzliche Aufgaben hinzu. Die Schutzmaßnahmen müssen regelmäßig an die aktuellen Vorgaben und Handlungsanweisungen angepasst werden. Dabei steht der Schutz der Bewohner*innen vor einer Infektion, ebenso im Vordergrund wie ihr soziales und seelisches Wohlergehen. Mit ihrem außerordentlichen Einsatz sorgen die Mitarbeiter*innen aller Berufsgruppen des Hauses somit dafür, dass die Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen weiterhin gesichert ist.

Foto: Stephan Hemberger (zweite Reihe rechts), Wolfgang Christoffel (hintere Reihe rechts), Siegfried Rakoczy (hintere Reihe links) und Mitarbeiter*innen aus Pflege, Haustechnik und Betreuung beim Flammkuchen-Stand.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo