Bitcoin bleibt im Aufwärtstrend, auch nach dem Einbruch der Kursunterstützung!

Unternehmen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auch wenn die Bitcoin-Preise in letzter Zeit fallen, bleibt der Ausblick positiv und konstruktiv. Die Bitcoin-Preise erlebten kürzlich einen Rückgang, nachdem sie mit 60.000 $ den höchsten Preis aller Zeiten erreicht hatten.

Jetzt sind die Bitcoin-Preise jedoch unter das Unterstützungs Preisniveau von 57.653 $ gefallen. 23. Oktober Rückgang der Preise von bitcoins hat die Türen für noch mehr Pullback in den Preisen der beliebtesten cryptocurrency auf dem Markt geöffnet. Die Forschung bei Stack-Fonds Führer sagte, dass, auch wenn die bitcoin Preise fallen drastisch jetzt, wir sahen auch die gleichen Grundlagen zurück im Juni. Nun, die Bitcoin-Preise sank um 18%, die auch mehrere Male passiert ist. Wenn Sie also denken, dass ein bloßer Rückgang von 18 % den bitcoin zum Einsturz bringen wird, liegen Sie zweifellos falsch. Außerdem sagte er, dass bitcoin immer noch die Zahl der Händler und das Volumen auf dem Markt erhöht, was ein Zeichen für einen gesunden Handel auf thebitcoincode.io/de/ ist.

Viele Analysten verschiedener weltweit führender Unternehmen, die mit digitalen Vermögenswerten handeln, haben in ihren Interviews erklärt, dass ein unvermeidlicher Preisverfall bei Kryptowährungen offensichtlich ist. Das liegt daran, dass es in der Natur von Kryptowährungen liegt, zu schwanken und höhere und niedrigere Preise auf dem Markt zu erleben. Das Management des Unternehmens, das in Mumbai ansässig ist und mit Kryptowährungen handelt, sagt, dass wir einen auffälligen Aufwärtstrend bei den Münzpreisen sehen können. Auch wenn die Preise der Kryptowährung Krupa täglich einen sehr hohen Anstieg und einen sehr hohen Rückgang der Preise erleben, wird sie ihren Trend nicht verlieren. Trotz einiger verrückten Rückgang der Gewürze, halten die Menschen den Handel mit Bitcoins, weil es eine Hoffnung, dass es die Zukunft des Handels sein wird. Bitcoins verzeichneten zwischen dem 20. Juli und dem 29. September niedrigere Preise und zwischen dem 30. Juni und dem 7. September höhere Preise.

Bevor der Bitcoin den höchsten Preis aller Zeiten erreichte, wurde er vor kurzem noch bei 56.000 gehandelt. Doch das Blatt wendete sich, und er erreichte seinen höchsten Preis aller Zeiten, der in diesem Monat bei 68.954 $ lag. Außerdem sagte der CEO von Stack Funds, dass es keine offensichtlichen Anzeichen für starke Katalysatoren gibt, die eine massive Rolle bei den steigenden Preisen der Kryptowährungen spielen. Aufgrund der geringeren Beteiligung der Katalysatoren am Bitcoin-Markt, bleiben die Preise in Zukunft für eine kurze Zeitspanne ausgeglichen. Auch die großen Investoren, die viele Bitcoins zu den jüngsten Höchstpreisen gekauft haben, tun dies nicht. Aufgrund der geringeren Beteiligung der globalen makroökonomischen Unsicherheiten sind die Preise von Kryptowährungen wie Bitcoin gedämpft.

Einer der wichtigsten Gründe, warum der Kryptowährung Markt einen tieferen Abschwung erleben wird, sind die Maßnahmen, die auf dem traditionellen Geldmarkt ergriffen werden. Kürzlich wurde Jerome Powell am Montag vom Präsidenten der Vereinigten Staaten zum Vorsitzenden der Federal Reserve ernannt. Aus diesem Grund glauben Analysten, dass es eine Erhöhung der Zentralbankzinsen geben wird, um die ständig steigende Inflation auf dem Markt zu kontrollieren. Unmittelbar nach der Ernennung des Präsidenten der US-Notenbank gab es in den Vereinigten Staaten nur geringe Kursgewinne, und die Preise für Gold und Silber fielen drastisch. Abgesehen davon erreichte der Dollar-Index am Dienstag mit 96,60 den höchsten Stand seit 16 Monaten.

Die bitcoin Unterstützung Preisniveau ist $57,653, und seine Preise rutschte nach unten von diesem Niveau in den Widerstand. Es geschah am Montag, und aus diesem Grund, der Markt ist auf einen leichten Schock. Bei allen Indizes der relativen Stärke wird der Zusammenbruch durch einen Wert von unter 50 unterstützt, der bärisch ist. Wenn die Preise weiterhin so fallen wie in letzter Zeit, wird dies erhebliche Auswirkungen auf den Kryptowährung Markt haben. Auch die anderen Kryptowährungen werden aufgrund der fallenden Bitcoin-Preise unter Druck geraten. Die unmittelbare Unterstützung Preise gelten als $ 53.000, nach dem Mumbai-basierten Unternehmen. Im Gegenteil, die Stack-Fonds sagten, dass die kritische Unterstützungszone für bitcoin $50.000 und $51.000 sein wird.

Bitcoin ist seit dem letzten Höchstpreis aller Zeiten von etwa 69.000 Dollar gefallen. Auch einige Analysten glauben, dass es nur ein regelmäßiger Anstieg der Preise für Bitcoins ist, aber bald werden die Bitcoin-Preise voraussichtlich steigen. Dies ist einer der wichtigsten Gründe, warum Investoren und Händler des Triple-Wohnungsmarktes einen Großteil ihres Geldes aus Bitcoins abziehen. Auf der anderen Seite haben die Menschen Vertrauen in Bitcoins aufgrund ihrer Fähigkeit, den höchsten Preis zu erreichen, nachdem sie einen Preissturz erlebt haben.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2