Möbelhersteller Andreu World gründet Deutschlandniederlassung in Hanau

Unternehmen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zur Eröffnung seines neuen rund 90 Quadratmeter großen Showrooms im PioneerMakers Campus im historischen Gebäude ‚Bruder 5‘ des Pioneer Parks Hanau lud jetzt der renommierte spanische Möbel-Designer und -Hersteller Andreu World.

Die Firma ist weltweit vertreten und besitzt insgesamt 29 feste Niederlassungen und Showrooms in Nordamerika, Europa, Osteuropa und Asien. Hanau ist nun der neueste Standort der internationalen Möbelmarke. In der kommenden Woche kommt Mailand hinzu.

Wie Jesús Llinares, CEO von Andreu World, den Gästen mitteilte, habe das Unternehmen am Vortag zudem die "Andreu World Deutschland GmbH" gegründet, die zukünftig ebenfalls in Hanau angesiedelt sein wird. "Der Ausschlag für die Entscheidung uns mit Andreu World in Hanau niederzulassen, war die Tatsache, dass man uns hier alle Türen geöffnet hat und das Gefühl gegeben hat, absolut willkommen zu sein", erläutert der CEO. Bei einem Gespräch vor knapp einem Jahr mit Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD), Stadtentwickler Martin Bieberle, Wirtschaftsförderin Erika Schulte und Katja Weinstock von PioneerMakers habe er gespürt, dass man Andreu World in Hanau wirklich wolle. "Das hat uns überzeugt!", erklärte Llinares. Er wünsche sich, dass auch andere Städte dem Beispiel Hanau folgten, so professionell und geschlossen aufträten, und Unternehmen deutlich signalisieren würden, dass man an ihnen interessiert ist, sagte der CEO und bedankte sich für die große Unterstützung seitens der Stadt.

",PioneerMakers‘ passt  sehr gut zu uns, denn wir sind Macher und wir sind Pioniere auf dem Gebiet der nachhaltigen Möbelproduktion", erläuterte Llinares. Er freue sich auf das kreative Arbeitsumfeld bei PioneerMakers und die gute Zusammenarbeit mit den Nachbarn und der Stadt Hanau. Central Europe Manager, Alberto Martinez, sei bereits Hanauer Bürger geworden und samt Familie in den Pioneer Park Hanau gezogen, um von hier aus die Geschicke der Andreu World Deutschland GmbH und die Geschäfte in Zentraleuropa zu lenken. "Deutschland ist für uns ein sehr wichtiger Markt, den wir von Hanau aus erobern wollen", betonte Llinares.

"Mit Andreu World haben wir hier einen international agierenden Neuzugang, der das innovative Konzept des New Work Campus von PioneerMakers und das Umfeld und die zukünftige Nähe zur Brüder Grimm Berufsakademie schätzt", sagte der OB. Auch passe Andreu World bestens zum Pionier Park Hanau als "Prima-Klima-Quartier" mit seinen nachhaltigen und fortschrittlichen Wohn- und Mobilitätskonzepten. "Wir sind begeistert, dass Andreu World Deutschland hier in Hanau gegründet wurde und wir nun der erste offizielle Deutschlandstandort des Unternehmens sind. Es hätte ja durchaus auch Alternativen gegeben", sagte der OB mit einem Schmunzeln.

"Andreu World ist auch ein wunderbarer Nachbar und möglicher Partner für unseren Bildungscampus, dessen Hauptnutzer die Brüder Grimm Berufsakademie sein wird, die mit ihren kreativwirtschaftlichen Studiengängen Produktgestaltung, Designmanagement sowie Innovationsmanagement und Marketing sehr gut zum Unternehmen passt", stellte Kaminsky erfreut fest. Es sei wirklich beeindruckend, wie sich die ehemalige Militär-Kaserne Pioneer zu einem Wohn-, Lern- und Arbeitsort der Zukunft entwickle.

Auch die Brüder Grimm Berufsakademie, die zukünftig im Bruder 3, also in direkter Nachbarschaft untergebracht sein wird freut sich auf den neuen Nachbarn aus Spanien mit der großen Designkompetenz: "Wir bieten im Rahmen unserer dualen Ausbildung zukünftig auch die Kombination Schreiner/in und Produktgestaltung an und erhoffen uns natürlich eine gute Kooperation mit Andreu World", berichtet Geschäftsführerin Elke Hohmann.

Katja Weinstock und Olaf Leijdekker, Gründer der PioneerMakers GmbH, hießen den Neuzugang ebenfalls herzlich willkommen: "PioneerMakers ist kreativ, flexibel und nachhaltig - Andreu World passt daher perfekt zu uns", sind sie sich einig. Rund 10.000 Quadratmeter Fläche haben die Gründer von PionierMakers im historischen ehemaligen Kasernengebäude zu einem modernen Workspace umgebaut. Weitere 5.000 Quadratmeter sollen im Nebengebäude entstehen. Die Arbeiten haben bereits begonnen. Ausgestattet mit Glasfaser-Internet, gemeinsam nutzbaren Geräten und Werkzeugen sowie einem verantwortungsbewussten Hygiene-Konzept gibt es alles, was New-Worker und Macher brauchen und wünschen. "Coworking, Lifestyle, New Work und innovatives Unternehmertum, Workshops, Trainings, Vorträge, Events, Gesundheitsangebote und Gastronomie – all das steckt im PioneerMakers Konzept", erläutert Weinstock. Es sei New Work-Trainingsgelände für Teams aus Unternehmen und funktioniere als Testumgebung für neue Geschäftsideen und Arbeitskonzepte. "Andreu World ist ein großartiger Partner für PioneerMakers, da das Unternehmen sich perfekt ins moderne und kreative Umfeld hier einfügt!"

Die spanische Marke Andreu World wurde in der Nähe von Valencia als kleines Familienunternehmen in den 80 Jahren gegründet. Es stellt Sitzmöbel, Tische und Zubehör für Orte her, an denen Menschen zusammenkommen, beispielsweise Cafés, Hotels, Büros, öffentliche Bereiche und Outdoor-Zonen. Die Philosophie des Unternehmens ist es, nachhaltige und gesunde Arbeitsbereiche und Treffpunkte zu schaffen. Die Produkte zeichnen sich durch Design, Innovation und ausgewählte Materialien von höchster Qualität aus. Hochwertiges und edles Holz nimmt bei Andreu World einen hohen Stellenwert ein, aber auch neue Biopolymer-Werkstoffe, die zu 100 Prozent abbaubar sind, werden verarbeitet. Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat sich Andreu World zu einer globalen Marke entwickelt, ohne dabei seine Wurzeln und die lokal geprägte Seele aufzugeben. Inzwischen hat Andreu World Showrooms in New York, Tokio, Paris, London, Boston, Chicago, Toronto, Dubai, Mexico City, Madrid und anderen Metropolen. Ganz nach dem Motto "Back to the roots" setzt das traditionsbewusste Familienunternehmen auf klassische Handarbeit mit fortschrittlichem und zeitgemäßem Design. Dafür hat es zahlreiche Preise gewonnen und wurde unter anderem zweimaliger Gewinner des "German Design Awards” 2020 und 2021. Andreu World war weltweit das erste Unternehmen mit einem vollständig FSC-zertifizierten Angebot. Es verwendet nur nachhaltiges Holz aus wiederaufgeforsteten Wäldern und seine Produktionsstätten sind zu 100 Prozent CO2-neutral.

andreuworld az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2