Der Bau bleibt krisenfest – und wird zusätzliche Manpower brauchen: „Die Zahl der Bauarbeiter im Main-Kinzig-Kreis wird steigen. Denn mit den heute rund 4.900 Baubeschäftigten ist das, was die Ampel-Koalition vorhat, nicht zu schaffen: Für den Neubau von Wohnungen und vor allem auch für das klima- und seniorengerechte Sanieren wird jede Hand, die zupackt, gebraucht – und sie wird gut bezahlt“, sagt Karl-Otto Waas von der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU).

„Die Arbeitslosigkeit hat im vergangenen Monat fast das Niveau von vor Corona erreicht. Niedriger als jetzt war die Arbeitslosenquote zuletzt im März 2020. Dabei darf man nicht vergessen, dass nach wie vor Arbeitnehmer/innen in Kurzarbeit sind. Die Bundesregierung hat die vereinfachten Zugangsvoraussetzungen für Kurzarbeitergeld gerade noch einmal bis zum ersten Quartal des nächsten Jahres verlängert. Dass der Rückgang der Arbeitslosigkeit im Hanauer Agenturbezirk mehr als ein vorübergehender Trend ist, zeigt die Tatsache, dass er schon seit Februar anhält", so die Expertise von Heike Hengster, Vorsitzende der Geschäftsführung der Hanauer Arbeitsagentur.

Schon wenn man die hohen Baukräne sieht, denkt man „Oh nein, noch eine Baustelle!“ Hat sie Einfluss auf meinen Arbeitsweg oder verschandelt sie nur das Stadtbild?

In der gerade erschienenen Broschüre „WildOBST … mehr Vielfalt auf Streuobstwiesen“ präsentieren die Autorinnen Wildobst- oder züchterisch wenig bearbeitete Obstarten.

Aufgrund mehrerer krankheitsbedingter Ausfälle in der Belegschaft können im Kompostwerk in Gründau-Lieblos im Zeitraum von Donnerstag, 25. November, bis einschließlich Samstag, 11. Dezember, nur noch kommunale Bio- und Grünabfallsammlungen angenommen werden.

Im Dezember beginnen drei Online-Workshops, welche sich gleichermaßen an Eltern, Interessierte Personen, Pädagogen, Teilhabeassistenten und Therapeuten richten, die mit geistig und/oder körperlich betroffenen Menschen leben und arbeiten.

Wer angesichts des starken Preisanstiegs bei Sprit, Gas und Strom mit einem batteriebetriebenen Pkw (BEV) bares Geld sparen möchte, sollte auf eine sparsame Fahrweise setzen.

Der Sportkreis Main-Kinzig bietet am Samstag, 29. Januar 2022 von 9.00-17.00 Uhr in Zusammenarbeit und dem Malteser-Kreisverband den Trainer/Innen, Übungsleiter/innen und Helfer/innen seiner Mitgliedsvereine eine 1. Hilfe-Ausbildung mit anerkannten 9 Unterrichtseinheiten an.

Weitere Beiträge ...

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2