Kaffeekapseln für den perfekten Kaffeegenuss

Verbraucher
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Des Deutschen liebstes Heißgetränk ist nach wie vor der Kaffee. Kaum ein Deutscher springt am frühen Morgen aus den Federn und fährt zur Arbeit, ohne die obligatorische Tasse heißen Kaffee.

Sie ist ein Muss und meist über den ganzen Tag verteilt immer wieder ein gern gesehenes Getränk. Wir lieben Kaffee in all seinen vielfältigen Facetten und genießen ihn in vollen Zügen immer wieder aufs Neue. Das Aufbrühen des Kaffees ist allerdings mittlerweile im Zuge der Technik Schnee von Gestern. Heute setzt man immer mehr auf die Bequemlichkeit der Zubereitung des Kaffees und hierbei stehen die Kaffeekapseln ganz weit vorn im Rennen der Zubereitungsform.

Einfach, schnell und, lecker

Bei der Zubereitung eines Kaffees mit Kaffeekapseln kann eigentlich nichts schief gehen und man gelangt grundsätzlich immer an den gewünschten Geschmack des jeweiligen Kaffeegenusses. Denn der Vorteil bei Kaffeekapseln ist nun mal die optimale und exakte Portionierung in den einzelnen Kapseln. Das Kaffeepulver und selbst die Mischung mit Trockenmilch, um schlussendlich den Milchkaffee, den Cappu oder die Latte Macchaito herstellen zu können, gelingt so am schnellsten und einfachsten. Zwar benötigt man zu Beginn die dementsprechende Kapselmaschine, doch einmal angeschafft bewährt sie sich tagtäglich als zuverlässige Kaffeemaschine.

Die Wassertanks müssen lediglich aufgefüllt werden und die jeweiligen Kapseln müssen in den Einschub gefahren werden, doch ansonsten ist außer des Ein- oder Ausschalters in der Regel nichts weiter zu betätigen. Die jeweiligen Kapseln gibt es mittlerweile von unterschiedlichen Herstellern in sehr vielfältigen Geschmacksrichtungen und Ausführungen. So etwa auch die Gourmesso Kaffeekapseln, welche in Sachen Umweltschutz verhältnismäßig gut dastehen, da sie nicht aus Aluminium bestehen, wie es bei so vielen anderen Kapseln der Fall ist. Sie sind einfach in ihrer Handhabung und man kommt so schnell und mit wenigen Handgriffen zum optimalen Kaffeegenuss. Alle Kaffeeformen, wie Cappuccino, Latte Macchiato und Espresso und Co. können zubereitet und werden und es existiert eine breite Auswahl an Geschmacksrichtungen.

Auf die Schnelle, Kaffee, los!

Besuch steht plötzlich und unerwartet vor der Türe, oder eine Freundin kommt zum Quatschen vorbei. Der Freund lässt sich auf eine Tasse Kaffee ein, oder die Family kommt am Sonntag zur obligatorischen Kaffeetafel mit Kuchen rum. Egal für welchen Anlass, ein Kaffee muss immer sein. Und genau hier zeigt sich die Kapselmaschine von ihrer besten Seite. Denn Spontanität fällt ihr besonders leicht, da die Tasse Kaffeegenuss jeglicher Art auf Wunsch innerhalb weniger Sekunden zubereitet ist. Noch schneller und einfacher geht es nicht.

In puncto umweltfreundlich nicht weit vorne

In Sachen Umweltfreundlichkeit steht die Kapselwirtschaft nicht gerade im günstigen Licht. Denn die Aluminiumkapseln landen schon nach nur einmaligem Gebrauch auf dem Müll. Das hat zufolge, dass hierdurch ein gigantischer Müllberg entsteht, allein durch die Kaffeekapseln. Zwar grübeln Hersteller noch über die umweltfreundlichere Variante, die Kapseln entweder zu recyclen oder sie mehrfach verwenden zu können, doch durchgesetzt haben sich solche Ansätze erst teilweise. Auch über das Grundmaterial und der Erhaltung der Geschmacksneutralität des Kaffeepulvers wird heftig geforscht und entwickelt und so gibt es inzwischen Kunststoffkapseln, welche zumindest im gelben Müll dem Recyclingkreislauf zugeführt werden können. Kaffeepads schienen ebenfalls eine interessante Variante zu sein, doch hier scheiden sich bezüglich des gewünschten Kaffeegeschmacks die Geister.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner