Live Casino-Spiele gegen virtuelle Casino-Spiele

Verbraucher
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Live-Dealer Technologie ist eine der wichtigsten technologischen Entwicklungen in der Casino-Industrie in den letzten Jahren.

Falls Sie sich darunter nichts vorstellen können, hier eine kurze Erklärung: Live-Dealer Casino-Spiele werden mit echten Croupiers und echter Casino-Ausstattung gespielt. Die Croupiers sitzen in riesigen Studios – viele davon in Osteuropa – und leiten die Spiele wie in einem echten Casino. Dies wird durch Kameras auf Ihren Computer übertragen und die Technologie ermöglicht, dass Sie Wetten direkt setzen können.

Live-Dealer Spiele haben sich in den letzten ca. fünf Jahren enorm verbreitet, mit Live Blackjack, Live Baccarat und europäischem & amerikanischem Live Roulette, die die ersten Vertreter dieser Spiele waren. Diese Spiele haben ihre Popularität am besten gehalten. Allerdings haben Entwickler auch neue Spielkonzepte entwickelt wie Live Dreamcatcher. Sie werden tatsächlich einige interessante Varianten jeden Spiels in einem Live Online Casino finden.

Virtuelle Spiele immer noch populärer

Allerdings haben die Live-Dealer Spiele die virtuellen Casino-Spiele noch nicht ersetzt, obwohl diese als die nächste große Sache beschrieben wurden. Fakt ist, dass virtuelle Spiele so populär wie immer sind und die Live-Dealer Spiele sogar in ihrer Popularität übertreffen. Dies ist merkwürdig, da so viel Energie in die Nachbildung von echten Casino Erfahrungen geflossen ist. Doch wie es sich herausstellt, ist die Replikation der echten Welt nicht das einzige, was Spieler zu Casino-Spielen zieht.

Virtuelle Casino-Spiele sind nicht so starr wie Live Spiele. Die Software Entwickler haben alle Möglichkeiten, um Spiele bezüglich des Themas und der Struktur nach ihrer Vorstellung zu kreieren. Das heißt, dass Spiele mehrere Facetten haben können, indem sie mit Spezialinhalten, Minispielen und Jackpot Spielen gefüllt sind, die neben dem Hauptspiel ablaufen. Die Entwickler der Casino-Spiele können zudem Grafiken und Soundeffekte nutzen, um eine Geschichte um das Spiel aufzubauen. Viele der aktuellen online Spielautomaten wären nicht von Automaten aus der Vergangenheit zu unterscheiden. Spieler möchten gewissermaßen die Realität aufheben, anstatt sie zu imitieren.

Der Hausvorteil bleibt derselbe

Es sollte gesagt werden, dass virtuelle Spiele und Live-Dealer Spiele des gleichen Genres – in der Theorie – dem Spieler ähnlich viel zurückgeben. Zum Beispiel liegt der Hausvorteil von europäischem Roulette geschätzt bei 2,70%. Dies zählt für echte Casinos und Live-Dealer Formate. Wenn wir uns allerdings virtuelle europäische Roulette Spiele der führenden Entwickler wie Playtech anschauen, sehen wir, dass diese eine RTP (virtueller Hausvorteil umgedreht) von 97,30% haben, was bedeutet, dass die Spiele diesen Betrag über längere Zeit an die Spieler zurückgeben. Man kann aber auch verstehen, warum sich Roulette Spieler für die Live-Versionen entscheiden, da diese auf echter Wahrscheinlichkeit anstatt auf einem Computerprogramm basieren.

liveonlinegames1

Abschließend sieht es so aus, als wenn Live-Dealer Spiele und virtuelle Casino-Spiele nicht gegeneinander konkurrieren. Vielmehr ergänzen sie sich. Über Jahre wurde spekuliert, dass Live-Dealer Spiele online Casinos dominieren würden. Es scheint aber, als würden diese nur eine weitere Facette des gesamten Angebots bilden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner