wohltuendbrieffreund_azt.jpg

Das bedeutet, dass viele Erwachsene solch eine Erfahrung noch nie im Leben gemacht haben. Das ist schade, denn Brieffreundschaft ist nicht nur eine lustige Freizeitbeschäftigung, sie kann auch sehr wohltuend sein. Diese Art der Kommunikation mag im modernen Zeitalter, in dem Mobiltelefone die wichtigste Kommunikationsquelle sind, altmodisch erscheinen. Das Schreiben von Briefen macht jedoch auf solch eine Weise Spaß, an welche eine Textnachricht nur schwer herankommt.

Brieffreundschaften werden normalerweise in der Schule geschlossen, wenn die Menschen noch jung sind, was aber nicht bedeutet, dass man im Erwachsenenalter auf diese Art der Unterhaltung verzichten muss. Es ist ein weitverbreitetes Missverständnis, dass Brieffreunde Fremde sein müssen, die in den meisten Fällen auch noch weit weg wohnen. Brieffreunden sind einfach Menschen, die sich gegenseitig Briefe schicken. Das können auch bekannte Person sein, z. B. Freunde oder Verwandte. Sie können auch im nächstgelegenen Ort leben, die Entfernung soll dabei keine Rolle spielen. Es gibt weiterhin viele Menschen, welche immer noch versuchen, Brieffreunde zu finden. Eine gute Möglichkeit dafür sind Online-Nachrichtenbörsen.

Es gibt zahlreiche Gründe, wieso eine Brieffreundschaft von Vorteil ist. Im heutigen Zeitalter wird immer weniger gelesen und geschrieben. Vor allem wenn man die Ausbildung abschließt, vergisst man darauf und durch den alltäglichen Gebrauch von Mobiltelefonen wurde das nur verstärkt. Wenn jemand aber einen Brieffreund hat, bedeutet dies, dass er seine Lese- und Schreibfähigkeiten aktiv trainiert. Man liest die Briefe, wenn sie ankommen und muss sie selbst schreiben, um sie zu beantworten.

Die Art der Beziehung zu einem Brieffreund ist anders. Es steht mehr Zeit zur Verfügung, um die richtigen Worte zu finden, was bei Gesprächen nicht der Fall ist, deshalb können die Menschen eine tiefe, weniger oberflächliche Beziehung zueinander aufbauen. Zu Zeiten des Lockdowns, in welchen sich viele einsam fühlten, wäre eine Brieffreundschaft sicherlich sehr hilfreich gewesen. Während einige sich in dieser Zeit mit Online-Glücksspielen vergnügten, – hier gibt es einige gute Beispiele dafür - hätten viele andere das beruhigende Gefühl, das der Briefwechsel mit einem Brieffreund vermittelt, zu schätzen gewusst.

Es besteht kein Zweifel daran, dass eine Brieffreundschaft für diejenigen, die sich damit aktiv befassen, wohltuend ist und Spaß macht. Erwachsene, die in der Kindheit nie einen Brieffreund hatten, sollten es auf jeden Fall einmal ausprobieren. Sie werden überrascht sein, wie viel Freude und Spaß man dabei empfindet.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2