Die unglaublichsten Glücksspielgeschichten

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Es ist schwer, jemanden zu finden, der noch nie von Glücksspielen gehört hat. In Filmen, Büchern und im Internet gibt es Hunderte von Hinweisen auf diesen Zeitvertreib.

Daher sind die unglaublichsten Glücksspiel Geschichten diejenigen, für die sich viele Menschen interessieren. Neben den normalen Spielern gibt es auch Glückspilze, die in berühmten Casinos und Spielhallen Millionen von Dollar gewinnen können. {jathumbnail off}

Heute findet jeder ein Spiel nach seinem Geschmack und Geldbeutel, egal ob man lieber Online Poker spielt oder Spielautomaten mit Jackpots. Und die Geschichte der Casino Gewinne kann Sie wirklich erstaunen und inspirieren, die Welt des Glücksspiels zu entdecken. 

Gambling bewahrt FedEx vor dem Bankrott

Im Jahr 1973 stand Frederick Smith, der Gründer von FedEx, am Rande des Konkurses. Er hatte kein Vermögen, um seine Angestellten zu bezahlen, und seine Piloten mussten den Treibstoff mit ihren eigenen Geldern bezahlen. Als General Dynamics ihm einen Kredit verweigerte, nahm Smith seine letzten 5.000$ und flog nach Sin City. Innerhalb einer Woche hatte er 27.000$ gewonnen und den Zusammenbruch des Unternehmens verhindert. Bereits 1976 erwirtschaftete FedEx einen Gewinn von 3,6 Millionen $, und 2014 war das Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 1,2 Milliarden $ zu einem der größten Konzerne geworden.

Die unglaublichste Story von Frederick Smith hat einmal mehr bewiesen, dass das Glück die Mutigen und diejenigen liebt, die sich nicht scheuen, Risiken einzugehen. Und auch diejenigen, die bis zum letzten Moment nicht aufgeben und bereit sind, alles auf eine Karte zu setzen, um zu gewinnen.

Ehemals Soldat in der britischen Armee - heute Millionär

Es gibt das Klischee, dass es nicht einfach ist, in Online-Casinos zu gewinnen, und selbst wenn es möglich ist, sind die Beträge, um die es geht, recht gering. Aber verrückte Glücksspielgeschichten beweisen das Gegenteil, wie zum Beispiel der Fall eines Soldaten der britischen Armee, der den größten Gewinn in der Online-Casinogeschichte erzielte.

Im Oktober 2015 kehrte John Heywood vom Militärdienst in Afghanistan nach Hause zurück und nahm einen schlecht bezahlten Job an, um über die Runden zu kommen. Er registrierte sich auf einer Online-Casino-Website. Da er die Schwelle von 0,25 £ nicht überschritt, begann John, auf den Spielautomaten Mega Moolah von Microgaming zu wetten. Interessanterweise entschied sich der Anfänger nur deshalb für diesen Slot, weil das Symbol das größte war. Einige Minuten später erhielt er die Bonusrunde, machte einen Einsatz und gewann den Jackpot. Fünfundzwanzig Minuten waren vergangen, seit er sich auf der Website registriert hatte.

Höchstes online gewonnenes Preisgeld

Gewinne in Casinos, insbesondere in großem Umfang, tragen dazu bei, Player zu ermutigen, sich bei Websites anzumelden und seine Glücksspielgeschichten zu beginnen. Vor allem, wenn Sie alle Arten von Promotionen und Online Casino Bonus ohne Einzahlung 2021 in Betracht ziehen, wird sich der Erfolg viel schneller einstellen, als Sie sich vorstellen können.

Allein bei Full Tilt Poker verdiente Phil Ivey 19.242.744$. Was die gespielten Hände betrifft, so hat er mit jeder Hand $60 verdient. Auch die, bei denen er vor dem Flop gefoldet hat. Wenn man zählt, wie viel er mit all seinen Konten verdient hat, könnte es viel mehr sein. Aber niemand kennt alle Spitznamen von Phil.

Man kann darüber streiten, wer heute der größte Pokerspieler ist, aber wenn man die Online-Cashes mit den Live-Turnier-Cashes zusammenzählt - und das sind zusätzliche 26,3 Millionen $ - ist Phil Ivey sicherlich einer der erfolgreichsten.

gluecksspiel geschichten az1

Der Mann, der alles, was er besaß, auf Roulette setzte

Ashley Revell war bis 2004 ein ganz normaler britischer Bürger. Sein Leben war bescheiden, wie das eines gewöhnlichen Mannes, unbelastet von intellektuellen Beschäftigungen, aber er hatte sein eigenes Hobby - Roulette und Pokern. Durch diese Passion hat es Ashley geschafft, einer der beliebtesten Roulettespieler zu werden.

Die Aufregung bei jedem Spiel kann unkontrollierbar sein, und so entschied sich Ashley Revell einmal zu einem extremen Schritt - er verkaufte sein gesamtes Hab und Gut, weil er Geld brauchte, um in Las Vegas zu playen. Dieser scheinbar überstürzte Schritt, den er im Jahr 2004 unternahm, war ein Sprungbrett zum Erfolg. Er gewann die stolze Summe von 270.600$. Nach einem solchen Erfolg ist der 32-jährige Spieler buchstäblich zu einer Legende in der Gambling-Welt geworden.

Oma und der längste Craps-Wurf der Weltgeschichte

Patricia Demauro stellte im Borgata Hotel Casino & Spa einen neuen Rekord für den längsten Craps-Wurf auf: Sie hielt vier Stunden und 18 Minuten durch. 

Nach Angaben der Organisatoren schlug sie den bisherigen Rekord um eine Stunde und 12 Minuten. Sie sagen, dass Stanley Fujitake aus Honolulu diesen Rekord vor fast 20 Jahren aufgestellt hat. "Ich habe erst zum zweiten Mal Craps gespielt, deshalb war es für mich sehr aufregend, Teil der Geschichte zu sein", sagt Demauro, die in Denville im Norden von New Jersey lebt.

Fazit

So ist die Glücksspielindustrie eine unerschöpfliche Quelle für Mythen, urbane Legenden und einfach nur verrückte Glücksspiel Geschichten, die manchmal schwer zu glauben sind. Heute finden regelmäßig Turniere statt. Die Preisgelder für diese Turniere gehen in die Zehntausende oder sogar Millionen, und Sie müssen nur einen kleinen Betrag investieren, um teilzunehmen. Die Entscheidung, ihr Glück zu versuchen, online oder offline, hat sich für alle Beteiligten der verrückten Glücksspiel Geschichten als Wendepunkt erwiesen.