Die Vorzüge von CBD Creme für Gipfelstürmer, Sonnenwanderer und Après-Skier

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wer in die magischen Bergwelten rund um den bayerischen Tegernsee eintaucht, der sucht nach Entspannung oder Abenteuer, nach Luxus oder Rustikalem, hat dieses idyllische Panorama doch von allem für jeden etwas zu bieten, sodass es jedem Urlauber (und natürlich auch den Einheimischen) gut möglich sein sollte auf die eigene Wunschrechnung zu kommen.

In den Wintermonaten geben sich in dieser bekannten Skisportregion viele Profisportler und Hobbysportler auf den Abfahrtspisten in den Voralpen ein Stelldichein und verbringen oft ganze Tage im Puderschnee unter kalten Wipfeln, während die Sonne in blendender Laune unerbittlich auf jene einstrahlt, die sich auf die Höhen und Weiten der Berge vorwagen, um hier den Naturgewalten von Winterklima und Bergnatur zu trotzen.

Doch auch das Sommerklima kann in diesen Höhen herausfordernd wirken und Urlauber und Lokalkolorit vor hitzige Probleme stellen, denn Temperatur und Sonnenwirkung um dieses Berggewässer können zu unschönen Sonnenbränden, spröder und trockener Haut und körperlichen Erschöpfungszuständen führen.

Wo sich diese Naturkräfte treffen, um sich mit dem Menschen und sich selbst zu messen, sollte es auf der Hand liegen, dass es einer gesunder Portion gebündelter Naturkraft bedarf, damit diesen Einflüssen und Eindrücken angemessen gekontert werden kann.

Die wunderbaren Medterra CBD-Cremen möchten sich Ihnen hier empfehlen, denn diese innovative Produktlinie umfasst ein Angebot an Pflegeprodukten, die ganz auf die Bedürfnisse von Sportlern und Bewegungsaktiven zugeschnitten sind. {jathumbnail off}

Die „Kühlende Recovery-Crem  mit 99% natürlichen Inhaltsstoffen und CBD (Cannabidiol) dient zur kühlenden Beruhigung von beanspruchten und belasteten Muskelpartien. Sie ist in 250mg und 750 mg Airdispenser-Ausführung und im handlichen Deodorant-ähnlichen Roll-on-Format erhältlich und lässt sich leicht auf die gewünschten Körperstellen auftragen, um dort ideal regenerierend wirken zu können.

Doch was ist Cannabidiol eigentlich? Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei diesem Wirkstoff um ein Derivat der Mutterpflanze Cannabis, welches allerdings strikt von seinem THC-trächtigen Konterpart Marihuana zu separieren wäre, da Cannabidiol als Hanfauszug nicht in die Kategorie der Betäubungsmittel fällt: Von Cannabidiol geht keinerlei Rauschwirkung aus und dennoch ist dieser Wirkstoff der Hanfpflanze in hautpflegender Anwendung in der wunderbaren Lage sich schmerzstillend zu entfalten.

Wir von Medterra kooperieren bei unserer Produktforschung und Produktoptimierung mit dem amerikanischen Baylor College of Medicine; dies ermöglicht es uns, stets auf dem neuesten Informationsstand in Sachen Innovationsforschung und Inhaltswirkung zu sein und zu bleiben, und die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse in unsere Produktentwicklung einfließen zu lassen.

Neuseeländischer Manuka Honig, der insbesondere wegen seiner antibakteriellen Wirkeigenschaften und seines MGO-Gehalts (Methylglyoxal) in Nahrungsmitteln oder pur geschätzt wird, übt ebenfalls eine positive Pflegewirkung auf gestresste und beanspruchte Haut aus.

Wer somit nicht explizit auf der Suche nach Muskelkühlung ist, der kann seiner Haut mit unserer CBD+Manuka Honig Feuchtigkeitscreme etwas Gutes tun.

Sei es nach körperlicher und mentaler Verausgabung mitsamt umweltfaktorischer Belastungen, zum Beispiel nach dem Wandern über verschneite und vereiste Bergpfade oder der Erkundung tiefer Sommerwälder, vielleicht aber auch nach einigen feuchtfröhlichen Nächten Après Ski - die Medterra CBD+Manuka Honig Feuchtigkeitscreme spendet Erholung und entspannt Haut und Geist.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2