Anzeige

Egal, was sonst noch auf dem Terminkalender steht, es scheint immer genug Zeit zu bleiben, um ein gutes Spiel bzw. Turnier gemeinsam zu verfolgen. Natürlich gehört Fußball zu den Sportarten, für die sich weltweit die meisten Zuschauer interessieren. Doch es gibt auch viele andere spannende Sportarten, die zahlreiche Fans anziehen. Als Fan und auch für diejenigen, die Sportwetten lieben, lohnt es sich, noch weitere zu entdecken.

Das Interesse an einem Sport kann nicht nur anhand von Zuschauerzahlen bewertet werden. Auch die Anzahl der Wetten, die darauf abgeschlossen werden, ist ausschlaggebend dafür, wie beliebt die Spiele beim Publikum sind. Doch selbst wenn Sportwetten heute von Millionen von Menschen abgeschlossen werden, gilt es, vorsichtig zu sein. “Wer bei der Wettanbieterauswahl darauf achtet, dass ein Impressum und vor allem eine gültige europäische Lizenz vorhanden ist, ist auf der sicheren Seite” (Quelle: https://sportslens.com/de/neue-sportwettenanbieter/). Zum Glück gibt es viele seriöse Anbieter.

Hier sind einige der beliebtesten Sportarten für die die meisten Wetten abgeschlossen werden.

American Football

Der Super Bowl ist eines der wichtigsten Ereignisse der USA. Es ist viel mehr als ein großes Football-Spiel, sondern es werden sogar anschließend von Zuschauern die Auftritte von Bands und Sängern und sogar der Werbungen, die während dem Event gezeigt werden, besprochen. So bedeutend ist American Football in den USA.

American Football ist ein einzigartiges Spiel, das nicht so flüssig abläuft wie andere Sportarten.

“Football ist gekennzeichnet durch permanente Unterbrechungen. Sei es nun durch ein Foul oder einen neuen Spielzug” (Quelle: https://praxistipps.focus.de/football-regeln-einfach-erklaert_99612).

American Football steht in den USA, wo sich Fußball nicht so durchgesetzt hat, wie in Europa und auf anderen Kontinenten, ganz oben auf der Liste der beliebtesten Sportarten. Milliarden von US-Dollar fließen in den Wettmarkt. Auf die NFL werden jährlich eine riesige Menge von Wetten abgeschlossen und die NFL hat immer gute Quoten, was sie umso begehrter macht.

Springreiten

Pferdesport ist einer der Sportarten, die leicht unterschätzt werden. Egal, ob sich Pferde und Jockeys auf der Rennstrecke messen oder Voltigier-Turniere ausüben, Sportarten, an dem Pferde teilnehmen, sind sehr gefragt. Eine der beliebtesten ist dabei das Springreiten. Hierbei werden top trainierte Pferde um einen Parcours geritten und müssen Hindernisse fehlerfrei überwinden. Bei bestimmten Turnieren werden auch Wassergräben überwunden. Einige gelten als besonders schwer und finden auf rauhem Terrain statt. Diese werden aber von Reitsportfans oft aus Sicherheitsgründen zum Schutz der Pferde vermieden. Top Springreitturniere finden außerdem an vielen schönen Orten wie Monaco oder Paris statt.

MMA

MMA ist etwas für Kampfsportfans und ist auch unter dem Namen UFC bekannt. Bei UFC handelt es sich allerdings um den größten Veranstalter der Branche. Eine Ultimate Fighting Championship ist fast immer spannend. Im Gegensatz zum Boxen ist es beim MMA (Mixed Martial Arts) möglich, zu ringen und zu boxen. Es geht um einen “full-contact”-Kampfsport, bei dem eine Bandbreite verschiedener Techniken und Kampfstile zum Einsatz kommen und vereint werden.

“Seinen Ursprung findet MMA in den olympischen Disziplinen Boxen und Ringen. Die historischen Kampfsportarten warfen schon früh die Frage auf, ob der Ringer oder der Boxer ein besserer Kämpfer ist. Diese Fragestellung ist prinzipiell die Geburtsstunde des MMA und im Laufe der Kampfsport-Geschichte verschmelzten viele traditionelle Kampfkünste in neue Wettkampfsportarten wie z.B. dem K1-Kickboxen. MMA ist dabei die jüngste Entwicklung und bietet eine völlig neue Möglichkeit für Kämpfer, sich gegenseitig zu messen” (Quelle: https://www.konzelmanns.de/blog/wiki/was-ist-mma-mixed-martial-arts/).

Selbst eine neue Sportart ausprobieren

Natürlich lohnt es sich auch, selbst eine neue Sportart zu testen. Dies ist oft die beste Art, um sie kennenzulernen, denn nirgendwo lernt man so schnell als auf dem Platz. Zum Glück wird in Hessen und anderen Bundesländern wieder mehr Geld in Sportstätten und -vereine investiert, was aufgrund der Pandemie in vielen Fällen reduziert werden musste.

“Um die finanziellen Folgen der Corona-Virus-Pandemie für das Vereinswesen im Sport weiter zu minimieren, unterstützt das Land die Vereine auch 2021 mit Mitteln aus dem Corona-Vereinshilfe-Programm. Dadurch soll weiterhin sichergestellt werden, dass die Vereine ihr Sportangebot auch nach der Pandemie in gewohnter Form anbieten können” (Quelle: https://vorsprung-online.de/aktuelles/182659-„hessen-hilft-vereinen-auch-in-2021-finanziell“.html).

Abgesehen von der Anmeldung im Verein, gibt es auch zahlreiche Online-Kurse, die gratis genutzt werden können. Von Yoga bis Boxen gibt es eine Bandbreite an verschiedenen Sportarten.

Wie erkennt man seriöse Wettanbieter?

Es gibt unzählige Wettanbieter, ob für Fußball-, Tennis- oder UFC-Wetten. Auch eSport-Turniere werden oft online von denselben Dienstleistern angeboten. Selbst wenn das Angebot breit ist und die Quoten gut aussehen, bedeutet das nicht, dass man sich für den Abschluss einer Wette voreilig entscheiden sollte.

Seriöse Wettanbieter erkennt man an der Lizenz und auch die Erfahrungsberichte anderer User sind ausschlaggebend für die Entscheidung bei der Wahl eines Anbieters. Natürlich spielen die besten Quoten eine Rolle, aber viel wichtiger ist, zu wissen, dass das Geld, das in ein Spiel bzw. Turnier investiert wird, bei einem seriösen und erprobten Wettbüro sicher ist. Auch können Fans, die an einer Wette interessiert sind, zwischen mehreren Einzahlungsmethoden wählen. Welches diese genau sind, hängt vom Anbieter ab, die unterschiedliche Zahlungsmethoden zur Verfügung stellen.

Manche Anbieter nehmen sogar Zahlungen mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen an. Es sollte auch darauf geachtet werden, dass Online-Wettbüros den neuen Glücksspielvertrag, der seit 1. Juli 2021 in Kraft ist, befolgen. Dieser neue Vertrag reguliert die deutsche Glücksspielbranche und gilt auch für Sportwetten.

Wer Glück hat, findet bei dem Anbieter seiner Wahl vielleicht sogar einen Rabatt, der die Einzahlung bzw. Wettsumme für bestimmte Spiele reduziert oder sogar ganz übernimmt. Solche Angebote werden meist bei der Anmeldung bei einem Dienstleister angeboten und können helfen, Geld zu sparen und am Ende mehr aus der Wette herauszuholen.

Egal, ob andere Sportarten für Wetten oder aus reiner Freude am Sport erkundet werden, es gibt viele tolle Spiele und Turniere, die sich lohnen können.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo