Die Welt der digitalen Zahlungsmittel: Was ist Paysafe?

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das digitale Bezahlen im Internet wird heutzutage für viele Menschen immer wichtiger.

Auch das Online-Einkaufen nimmt einen immer noch größeren Teil ein. Bequemlichkeit, Sicherheit und Geschwindigkeit sind nur einige der vielen Vorteile, die die Online-Welt bietet und die die meisten Menschen dazu veranlasst hat, lieber digital zu bezahlen. Es ist einfacher, bequemer und bietet vor allem reibungslose und sichere Zahlungsvorgänge.

Gerade auch im im Online-Gaming Bereich, der weltweit immer beliebter und größer wird, sind digitale und sichere Zahlungsmittel ein durchaus wichtiger Aspekt. Einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Zahlungsmitteln ist die Paysafecard, welche speziell auch in Online-Casinos gerne für Zahlungen verwendet wird. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Für alle die großen Wert auf Datensicherheit legen, ist Paysafe eine perfekte Lösung.

Paysafecard als sicheres Zahlungsmittel

Paysafecard hat seit der Gründung im Jahr 2000 bereits mehrere Auszeichnungen erhalten. Die innovative Zahlungsmethode verspricht ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit, was ja auch schon der Name aussagt. Ein großer Vorteil von Paysafe ist, dass man niemals seine persönlichen Daten angeben muss, sondern nur den PIN welchen man beim Kauf eines Paysafe Gutscheins bekommt. Alle Transaktionen sind völlig anonym, und da Paysafe in ganz Europa sowie auch in Großbritannien lizenziert ist, garantiert das Unternehmen allerhöchste Sicherheitsstandards in Bezug auf die Datensicherheit. Durch ein digitales Sicherheitszertifikat sind alle Online-Zahlungen sicher geschützt. Weiters arbeitet Paysafe auch nur mit zertifizierten Unternehmen zusammen. Alle Transaktionen sind durch eine sichere SSL-Verschlüsselungsmethode geschützt, also Sorgen muss sich hier niemand machen. Paysafe ist ein vertrauenswürdiges und seriöses Unternehmen, welches alle Sicherheitsmaßnahmen einhält. Mit Paysafecard müssen Sie sich keine Sorgen um Sicherheitslücken machen und auch Ihre Identität bleibt jederzeit geheim.

Was genau ist eine Paysafecard?

Eine Paysafecard ist eine physische Karte die online verwendet werden kann, um ein E-Wallet aufzufüllen, online einzukaufen, Geld in ein Online-Casino einzuzahlen, Abonnements zu bezahlen und noch vieles mehr. Die Karte selbst kann man bequem im Kiosk oder auch im Supermarkt kaufen. Meist stehen direkt an der Kasse Ständer, an denen man die Paysafecard findet, sollte dort keine vorhanden sein, kann man die Karte auch direkt an der Kasse kaufen. Dort bekommt man dann einen Kassenzettel der einen Pin-Code erhält, mit diesem kann man dann bequem online Zahlungen tätigen. Paysafe bietet seinen Kunden natürlich auch eine eigene App an, dort kann man direkt die Pins hochladen und bezahlen.

Die Paysafecard ist weltweit in 46 Ländern verfügbar. Die Karte kann man in verschiedenen Beträgen von 5€, 10€, 25€, 50€ und 100€ kaufen. Außerdem kann man mit der Paysafecard auf unglaublich vielen Online-Plattformen bezahlen, darunter Film, Musik, Unterhaltung und vieles mehr. Einfach, schnell und absolut sicher, das ist die Paysafecard.

Paysafecard online kaufen

Eine Paysafecard kann man auch ganz bequem online im Internet kaufen.

Das geht ganz einfach und der erste Schritt ist, ein Kundenkonto anzulegen. Dafür muss man nur die E-Mail Adresse eingeben, ein sicheres Passwort wählen und die AGB`s bestätigen. Die E-Mail im Postfach muss man dann einfach nur bestätigen und schon ist das Konto aktiviert. Im nächsten Schritt müssen noch die Kontaktdaten eingegeben werden, weiters kann man dann die für sich passende Zahlungsmethode und den gewünschten Betrag auswählen. Sobald die Zahlung abgeschlossen ist, erhält man per E-Mail einen Pin-Code. Mit diesem kann man dann sofort loslegen und online shoppen, Musik hören, Filme schauen oder im Online-Casino sein Glück versuchen. Paysafe ist rundum ein seriöses und sicheres Zahlungsmittel.