Trends im Schlafzimmer

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Schlafzimmer kommen Sie zur Ruhe. Hier wird für Erholung gesorgt.

Das Schlafzimmer ist demnach einer der wichtigsten Räume in Ihrer Wohnung. In den letzten Jahren hat sich in diesem Bereich einiges getan. In diesem Raum liegt der Fokus schon längst nicht mehr nur auf dem Bett. Trends haben auch in diesem Raum Einzug gehalten. Und was hat das Jahr 2022 für das Schlafzimmer zu bieten?

Machen Sie diesen Raum zu Ihrer persönlichen Wohlfühloase

Persönlicher als im Schlafzimmer geht es kaum noch. Deswegen sollten sich hier Ihre Persönlichkeit und Ihr Charakter widerspiegeln. Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, sollten aber dennoch darauf achten, dass der Raum nicht zu überladen wirkt. Dies kann sich schnell mal auf die Stimmung auswirken.

Seien Sie bedacht, wenn es um die Anordnung in diesem Raum geht. Wo sollen die Kästen stehen? Wie werden die Kommoden angeordnet? Wo kommen die Lampen hin? Im Schlafzimmer geht es per se nicht nur um Wohlbefinden, sondern hier können Sie auch Ihre Leidenschaft in vollen Zügen ausleben. Und auch dieser Aspekt sollte nicht vergessen werden. Stimmung für leidenschaftliche Stunden im Bett und vielleicht auch den Prostataorgasmus können Sie vor allem durch die richtigen Lichtakzente in diesen Raum holen.

Sorgen Sie für kreative Momente, aber gehen Sie mit Vorsicht ans Werk. Bilderrahmen können den Raum beleben. Spiegel an der Wand können unangenehm empfunden werden. Vielleicht wollen Sie sich beim Sex und beim Prostataorgasmus beobachten. Aber bringen Sie den Spiegel so an, dass er kein störendes Element im Schlafzimmer darstellt.

Kopflastig

In den letzten Jahren hat es im Schlafzimmer eine wahre Revolution gegeben, wenn es um das Bett geht. Futonbetten, Boxspringbetten und vieles mehr hatten bereits einen festen Platz in diesem Raum. 2022 gibt es wieder einen Trend, den Sie nicht verpassen sollten. Betten mit Kopfteil liegen hoch im Kurs. Vor allem Materialien wie Rattan oder Geflecht sorgen in Ihrem Schlafzimmer für einen gemütlichen Touch. Ob kantig oder in Bogenform - hier können Sie Ihren Vorlieben freien Lauf lassen.

Wenn Sie 2022 an den Kauf eines neuen Bettes denken, dann versuchen Sie doch einfach eines der neuen Modelle mit Kopfteil.

Sollten Sie erst kürzlich in ein neues Bett investiert haben, ist das auch kein Problem. Weist Ihr Bett kein Kopfende auf, können Sie dieses auf einfache Art und Weise nachjustieren.

Textilien sorgen für Wohlbefinden

Es erscheint auf den ersten Blick banal - aber Textilien machen in Ihrem Schlafzimmer einiges her. Gemütlichkeit hat vor allem seit Beginn der Pandemie einen hohen Stellenwert im Schlafzimmer erhalten. Schaffen Sie mit einfachen Tipps und Tricks ein angenehmes Ambiente, in dem Sie zur Ruhe kommen, und neue Kräfte sammeln können. Vor allem natürliche Fasern werden im Schlafzimmer immer beliebter. Denn auch hier spielt die Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. Neben den unifarbenen Leinen auf Ihrem Bett, können Sie auch mit der Kuscheldecke punkten.

Vor allem beim Kauf der Matratze sollten Sie nicht am falschen Ende sparen. Bedenken Sie, dass Sie rund acht Stunden täglich auf der Matratze verbringen. Da sollte die Qualität auf jeden Fall hochgehalten werden.

Natürliche Materialien

Nachhaltigkeit so weit das Auge reicht. Und auch bei den Einrichtungsgegenständen zeigt sich dieser Trend in großen Schritten. 2022 wird wieder verstärkt auf Holz, Rattan und Geflecht gesetzt. Sie werden erstaunt sein, wie sehr sich Ihre Stimmung hebt, wenn Sie in einen Raum kommen, der nach Holz riecht. Auch bei den dekorativen Elementen sollten Sie auf die natürliche Linie setzen. Das macht das Bild rund, das lässt den neuen Trend verstärkt in den Vordergrund treten. Und natürlich sollte auch die eine oder andere Grünpflanze im Schlafzimmer nicht fehlen.

Fazit

Sie wollen 2022 Ihr Schlafzimmer in einen neuen Glanz hüllen? Dann sollten Sie sich den einen oder anderen Trend nicht durch die Finger gehen lassen. Natürlichkeit spielt in diesen Räumlichkeiten eine wichtige Rolle. Und auch die Trends 2022 gehen an diesem Lifestyle nicht spurlos vorbei. Setzen Sie auf Gemütlichkeit. Setzen Sie auf Holz, Rattan und Geflecht. Sie werden sehen, dass sich diese Einrichtungsentscheidungen bezahlt machen.