Neuer Anstrich für die eigenen vier Wände - ohne Stolperfallen zum perfekten Ergebnis

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

anzeige logoOb bei einem Umzug bzw. Einzug, einer Sanierung oder beim Renovieren - ein Tapetenwechsel in Form eines neuen Anstrichs, bringt oft nicht nur sprichwörtlich frischen Wind in die eigenen vier Wände oder einzelne Zimmer, sondern sorgt für eine ganze neue Gesamtwahrnehmung der Wohnräume.

Wie geht man dabei am besten vor, um ein optimales Ergebnis zu erzielen? 

Welche Wandfarbe soll es sein? Die Qual der Wahl 

Für welchen Farbton man sich bei der Wandfarbe entscheidet, hängt selbstverständlich vor allem vom individuellen Geschmack ab. Dennoch eignen sich bestimmte Farben besser als andere für die Gestaltung von Wänden und Decken in verschiedenen Zimmern. Klassisches Weiß ist und bleibt zwar nach wie vor eine zeitlose Wahl, dennoch nimmt der Mut zur Farbe bei der Gestaltung von Wänden und Decken seit einigen Jahren zu. 

Während sich etwa ruhige Farben wie Blau, Flieder oder ein helles Grau besonders gut für die Gestaltung eines Schlafzimmers eignen, fördern gelbe oder gründe Farbtöne beispielsweise die Konzentration in einem Arbeitszimmer. Selbstverständlich können auch individuelle Farbkonzepte umgesetzt werden, um bestimmten Zimmern einen unverkennbaren Look zu verleihen. Farbkarten können dabei helfen, den passenden Farbton bzw. passende Farbtöne zu finden. Aktuell besonders im Trend liegende Wandfarben sind unter anderem:

  • warme Erdtöne von Rostrot oder Bordeaux bis hin zu Terrakotta und beigen Nuancen
  • Zart-Rosa 
  • fliederfarben bis hellviolett 
  • gedeckte Gelbtöne 
  • frische Grüntöne 

Für eine Vielzahl von inspirierenden und schönen Wandfarben hat Toom eine ausgezeichnete Auswahl für jeden Geschmack. 

Worauf sollte man beim Wandfarbenkauf achten? 

Wandfarbe ist nicht gleich Wandfarbe, zwischen den Produkten verschiedener Hersteller gibt es mitunter große Unterschiede. Ganz allgemein lässt sich sagen, dass sich die Investition in qualitativ hochwertige Farben auszahlt, denn vermeintlich günstige Wandfarben erweisen sich in vielen Fällen als mangelhaft. Im Zweifel weist die Farbe einen geringen Deckungsgrad auf, sodass ein zweites oder gar drittes Mal Nachstreichen notwendig ist. Bestens geeignet für das Streichen von Innenräumen sind Dispersionsfarben, sogenannte Silikatfarben sorgen für ein besonders angenehmes Raumklima. 

Darüber hinaus benötigt man zum Streichen selbstverständlich das passende Material, bestehend aus Eimer / Farbwanne, Farbrolle (bei Bedarf mit Teleskopstange), Abstreifgitter, Eckenpinsel, Kreppband und Abdeckfolie. 

Vorbereitung ist das A und O

Ohne die richtige Vorbereitung ist es unmöglich ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Andernfalls kann es sein, dass die Wand nach dem Streichen fleckig wird oder sich der zeitliche Aufwand durch zusätzliches Nacharbeiten verlängert. Es empfiehlt sich zunächst das jeweilige Zimmer leerzuräumen und den Fußboden sowie verbleibende Gegenstände mit Abdeckfolie zu schützen. Im Anschluss werden dann Fußleisten, Türrahmen, Steckdosen und Lichtschalter etc. mit Kreppband abgeklebt. Sofern auch die Decke gestrichen werden soll, ist es ratsam auch die Lampen zu entfernen. Weiterhin sollten die Wände und Decken vor dem Streichen auf eventuelle Risse oder Beschädigungen zu untersuchen und diese gegebenenfalls auszubessern. Auch groben Schmutz gilt es vor dem Auftragen der Farbe gründlich zu entfernen.  

Erst die Ecken, dann die Flächen 

Für einen perfekten Anstrich empfiehlt es sich, zunächst die Ecken und Kanten mit einem Eckenpinsel gründlich zu streichen und sich anschließend den Flächen mit der Farbrolle zu widmen. Wenn nicht nur ein neuer Anstrich, sondern auch weitere Renovierungsmaßnahmen geplant sind, lohnt es sich unter Umständen auch über die Neugestaltung des Hauseingangs nachzudenken.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2