Wann kann ich wieder nach Australien reisen?

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Australien, das Land der Kängurus, Koalas und freundlichen Menschen. Kein Wunder, dass dieser enorme Kontinent auf der Reise-Liste vieler Abenteurer ganz oben steht.

Neben dem Busch sind auch die australischen Städte eine Reise wert. Aufgrund der Pandemie war es sowohl Geimpften als auch Ungeimpften für Monate nicht möglich, nach Australien zu reisen. Nun sind die Türen wieder geöffnet. Wir verraten dir, was du bei deiner Reiseplanung beachten solltest, welche Corona-Regelungen gelten und wie du dein Visum Australien für deutsche Staatsbürger ganz einfach online buchst.

Einreise – Corona-sicher nach Australien reisen

Da Australien nicht gerade um die Ecke liegt, es ist wichtig, dass du dich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden hältst. Jeder Bundesstaat Australiens hat seine eigenen Corona-Bestimmungen, was das Reisen nicht gerade vereinfacht. Hier sind jedoch die grundlegenden Regeln, die du zur Einreise nach Australien beachten solltest.

Zunächst solltest du deine Reiseversicherung überprüfen bzw. eine abschließen, wenn du noch keine hast. Achte insbesonders auf die Leistungen im Falle einer stationären Behandlung, sowie der Übernahme der Kosten bei Notfällen. Es ist ebenfalls sinnvoll, dich bei der Krisenvorsorgeliste zu registrieren.

Was die Corona-Reisebestimmungen angeht haben es Geimpfte wesentlich leichter, nach Australien einzureisen. Wer vollständig geimpft ist darf Australien besuchen; vorausgesetzt natürlich, dass ein entsprechendes Visum ausgestellt wurde. Die australischen Behörden stellen online eine Liste über die zugelassenen Impfstoffe und den dazugehörenden Impfzeitpunkten zur Verfügung. Eine Quarantäne vor Ort entfällt. Kinder unter 12 Jahren und drei Monaten sind von einem Impfnachweis befreit. Geimpfte müssen zusätzlich einen negative PCR- oder RAT-Test vorweisen. Der PCR-Test darf zum Zeitpunkt des Abfluges nicht älter als 72 Stunden und der RAT-Test nicht älter als 24 Stunden sein.

Wer nicht geimpft ist, muss zusätzlich zu den oben genannten Tests eine bewilligte Ausnahmegenehmigung vorweisen. Wer keine direkte Verbindung zu Australien hat, kann bei Durchreise (Transitvisum) oder im Falle einer Geburt, einer Feier oder eines Todesfalles diese Ausnahmegenehmigung beantragen. Auch verschiedene Fachleute und Gäste mit bestimmten Einladungen können diese Genehmigung erhalten. Für alle anderen bleibt Australien jedoch erstmal ein Traum.

Während der Reise sowie an internationalen Flughäfen und Inlandsflügen gilt zudem eine Maskenpflicht.

Aufenthalt in Australien – So machst du’s richtig

Endlich angekommen kann der Urlaub losgehen. Um nicht in die Bredouille zu kommen, solltest du dich an die örtlichen Corona-Bedingungen halten. Diese ändern sich von Bundestaat zu Bundestaat. Neben Maskenpflichten sind je nach Bundesstaat auch verschiedene Quarantäne-Vorschriften und Test-Pflichten einzuhalten. Zusätzlich solltest du beachten, dass jedes Bundesland andere Impfstoffe genehmigt. Die australische Regierung gibt dazu nähere Informationen (auf Englisch).

Insbesondere in der Gastronomie gelten für Touristen und Reisende verschiedene Vorschriften, darunter Abstands- und Hygieneregeln. Möchtest du mehr als nur einen Bundesstaat in Australien besuchen? Erkundige dich vorher über die jeweiligen Corona-Vorschriften.

Ausreise – Gesund nach Hause

Alle Reisenden ab 12 Jahren, die aus Australien nach Deutschland zurückkehren, müssen einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorzeigen. Als negativer Test gelten PCR- und Antigentests. Ein PCR-Test darf zum Abflugszeitpunkt nicht älter als 48 Stunden sein. Ein Antigentest hingegen darf nicht älter als 48 Stunden bei Ankunft in Deutschland sein. Einreiseanmeldungen sind nicht mehr notwendig.

eVisum für deine Australienreise beantragen

Sobald die Pläne für deinen Trip nach Australien konkreter werden, solltest du dein eVisum Australien für deutsche Staatsbürger beantragen. Das geht am einfachsten online. Das Formular ist in vielen verschiedenen Sprachen erhältlich, darunter auch Deutsch. Zum Beantragen benötigst du einen Reisepass, der bei Landung in Australien noch mindestens drei Monate gültig ist, eine gültige E-Mail-Adresse und Telefonnummer, sowie eine Kredit-/Debit-Karte. Alle Daten sind wie im Reisepass ausgestellt anzugeben. Stimmen die Daten nicht überein, kann das eVisum beim Beantragen oder der Grenzkontrolle abgewiesen werden. Du kannst zwischen einem Visum zur einmaligen oder mehrmaligen Einreise wählen. Sobald das eVisum genehmigt wurde, ist es 12 Monate gültig. Das eVisum erlaubt es dir, dich pro Einreise 90 Tage am Stück in Australien aufzuhalten. Es ist wichtig, Australien fristgerecht zu verlassen, da du ansonsten mit juristischen Strafen sowie einem zeitlich begrenzten Einreiseverbot rechnen musst. Wenn du länger bleiben möchtest, kannst du ein entsprechendes Visum oder eine Genehmigung beantragen. Die eVisum Bestätigung wird an die beim Beantragen angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Wir empfehlen, diese Bestätigung in elektronischer und ausgedruckter Form bei der Reise mitzuführen. Die Grenzkontrolle benötigt eine ausgedruckte Bestätigung. Erst wenn die Grenzkontrolle dein eVisum überprüft und genehmigt hat, wird das eVisum mit deinem angegebenen Reisepass verknüpft.

Bitte beachte, dass die Grenzkontrolle zusätzlich zu deinem eVisum eine IPC (Incoming Passenger Card) benötigt. Diese füllst du entweder im Flieger oder nach der Ankunft aus, bevor du dich zur Grenzkontrolle begibst. Darin gibst du die Adresse deiner Unterkunft während deines Aufenthaltes an, eine Kontaktperson im Land, sowie Bargeld- und Zollerklärungen. Wichtig ist ebenfalls, dass du das australische Innenministerium über jegliche Daten informierst, die sich nach deinem eVisum Antrag geändert haben; darunter E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Beziehungsstatus. Rechne ebenfalls damit, dass das australische Innenministerium auch gesundheitliche Zertifikate anfordern kann, um die Grenzen vor Krankheiten zu schützen. Das kommt jedoch nur selten vor.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2