Erfolgreich Familie und Beruf vereinbaren. Aber wie?

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ruth Hohage, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, lädt zu einem Workshop rund um die Themen Wiedereinstieg nach der Familienphase sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein.

Wie der Wiedereinstieg gelingen und welche Unterstützung die Agentur für Arbeit dabei bieten kann, erfahren Interessierte am: 

Donnerstag, 15. September, von 9.30 bis 11.30 Uhr
in der Agentur für Arbeit Schlüchtern
Lotichiusstr. 40, 36381 Schlüchtern

Die Erwerbsbeteiligung zu steigern und Fachkräfte zu sichern ist - auch und gerade in diesen Zeiten - wichtig. Die Wirtschaft benötigt Fachkräfte und Ideen, um (zukünftigen) Mitarbeitern/-innen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen. Dies gilt sowohl für Mütter, die noch immer die Hauptlast tragen, als auch für Väter, die sich zunehmend in die Familienarbeit einbringen wollen und müssen - auch, um ihren Partnerinnen zu ermöglichen, adäquat berufstätig zu sein.

Termine für diese und weitere Veranstaltungen der Agentur für Arbeit sind auch im Internet in der Veranstaltungsdatenbank zu finden unter https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/hanau/startseite


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2