Wie man sich die beste Gummimuschi aussucht

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Hast du schon einmal etwas von einer Gummimuschi gehört? Dieses Sextoy soll Männern das Gefühl von echtem Sex vermitteln und ihnen explosive Orgasmen schenken!

Doch was ist eine Gummimuschi überhaupt? 

Eine Gummimuschi ist eine Art Masturbator, in die ein Mann bei der Masturbation eindringen kann. Das Spielzeug sieht wie eine echte Muschi aus und soll sich auch wie eine echte Vagina anfühlen.

Aber natürlich gibt es auf dem Markt deutliche Unterschiede in Bezug auf Qualität und Preis. Deswegen zeige ich dir hier, worauf du beim Kauf deines Spielzeugs achten solltest und wie du dir am besten eine Gummimuschi aussuchst!

  1. Schaue dir das Design der Gummimuschi an!

Als Erstes solltest du natürlich nach einer Gummimuschi suchen, die dich optisch anspricht. Denn bei den Designs der Toys gibt es große Unterschiede. 

Aus diesem Grund kann es sinnvoll sein, sich vor dem Kauf diese Fragen zu stellen: 

  • Bevorzuge ich eine Gummimuschi mit einer realistisch-aussehenden Vulva oder nur mit angedeuteten Schamlippen?
  • Möchte ich das Toy nach dem Gebrauch diskret verstauen und soll das Toy dafür über einen unauffälligen Verschluss verfügen?
  • Ist es mir wichtig, dass meine Taschenmuschi eine bestimmte Hautfarbe hat? 
  • Benötige ich ein wasserdichtes Spielzeug, dass ich auch unter Wasser benutzen kann?
  1. Achte auf das Material!

Als Nächstes solltest du einen genaueren Blick auf das Material der Gummimuschis werfen. Hochwertige Gummimuschis können sich wie eine echte Frau anfühlen. Billige Toys fühlen sich hingegen oft künstlich an und können auch unangenehme Reibungen erzeugen. 

Damit du eine bessere Entscheidung treffen kannst, welches Toy dir gefallen könnte, stelle ich dir hier die unterschiedlichen Materialien vor, aus denen Gummimuschis gefertigt werden:

  • Silikon: Gummimuschis aus Silikon können sich besonders realistisch anfühlen, da Silikon in unterschiedliche Formen und Konsistenzen geformt werden kann. Somit kann weiche Menschenhaut realistisch widergespiegelt werden.
  • TPE: Dasselbe gilt auch für TPE, weswegen auch dieses Material häufig bei der Herstellung von Gummimuschis eingesetzt wird. Allerdings ist TPE etwas pflegeintensiver als Silikon und sollte am besten nach der Reinigung gepudert werden. Ansonsten kann das Material klebrig werden. 
  • PVC: Gummimuschis aus PVC sind oft am günstigsten, fühlen sich aber auch nicht ganz so realistisch an wie Toys aus Silikon oder TPE. Sie können zwar als gute Budget-Variante dienen, aber für ein realistisches Masturbationsgefühl würde ich Silikon oder TPE bevorzugen. 
  1. Informiere dich über Oberflächenstrukturen!

Masturbatoren für Männer verfügen oft über innere Strukturen, die deinen Schaft zusätzlich massieren. Dies ist auch bei Gummimuschis oft der Fall. 

Wenn du eine Präferenz hast, von welchen Oberflächenstrukturen du besonders gerne verwöhnt wirst, solltest du dich also über die inneren Kanäle der Gummimuschis informieren, bevor du dich für ein Produkt entscheidest.

Diese Strukturen gibt es:

  • Noppenstrukturen
  • Rillenstrukturen
  • Wellen-Strukturen
  • Abwechslungsreiche Strukturen 
  1. Berücksichtige mögliche Features der Gummimuschi!

Einen weiteren Punkt, über den du dir bei dem Kauf einer Gummimuschi Gedanken machen solltest, sind zusätzliche Features. Reicht dir eine normale Gummimuschi oder hättest du lieber ein Toy, das dich mit zusätzlichen Funktionen noch stärker stimuliert?

Wenn ja, welche? Hier stelle ich dir die häufigsten Features von Gummimuschis vor: 

  • Vibrationen: Vibrationen können deinen Schaft zusätzlich stimulieren und dich mit verschiedenen Vibrationsrhythmen und Geschwindigkeiten verwöhnen.
  • Saugfunktionen: Wenn du das Gefühl eines Blowjobs genießt, könnten dir auch Masturbatoren mit Saugfunktionen gefallen. Diese Funktionen kreieren einen Unterdruck, der sich besonders reizvoll anfühlt.
  • Wärmefunktionen: Du sehnst dich nach einem besonders realistischen Masturbationserlebnis? Dann könnten dir auch Spielzeuge mit Wärmefunktionen zusprechen, die sich auf die Körpertemperatur eines echten Menschen erhitzen können.

Wie du siehst, gibt es mehrere Aspekte, die du bei dem Kauf deiner neuen Gummimuschi beachten solltest. Aber, wenn du dich nach diesen Schritten richtest und dir vor dem Kauf überlegst, was dir für dein Toy wichtig ist, wirst du sicherlich eine tolle Gummimuschi finden, mit der du abenteuerliche Stunden verbringen kannst!


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2