Chemie-Unfall bei Spedition in Erlensee

Vier Mitarbeiter einer Spedition wurden am Freitag, 5. Juli 2019, bei einem Chemie-Unfall im Gewerbegebiet Erlensee-Langendiebach unweit des Autohofes verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen trat aus einem Fass eine ätzende Flüssigkeit aus.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!