Friedrich-August-Genth-Schule: Virtueller Tag der offenen Tür

Wächtersbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag, dem 05.02.2022, lädt die Friedrich-August-Genth-Schule in der Zeit von 9.00 Uhr – 12.30 Uhr zum virtuellen Tag der offenen Tür ein.

genthtagoffen az

Gerne hätte die FAG-Schule einen persönlichen Einblick in das Schulleben gewährt, doch aufgrund der aktuellen Pandemielage ist auch in diesem Schuljahr eine Vorstellung vor Ort leider nicht möglich. So hofft die Schulgemeinde, mithilfe ihres virtuellen Angebots auf der Homepage (www.genth-schule.de) für die Schule begeistern zu können.

Bereits ab 9 Uhr kann man die FAG-Schule über einen Link auf der Startseite der Homepage digital erkunden und einen Einblick in das umfangreiche Angebot erlangen. Um 10 Uhr begrüßt der Schulleiter, Dirk Eckrich, alle Interessierten online in einer Videokonferenz. Auch hierzu wird ab dem 04.02.2022 ein Link auf der Startseite der Homepage zu finden sein. In dieser Videokonferenz informieren das Schulleitungsteam sowie Kolleginnen und Kollegen über die Modalitäten des Übergangs von der Grundschule zur weiterführenden Schule. Darüber hinaus werden die iPad-Klasse, die Freie Selbstständige Arbeit, die pädagogische Mittagsbetreuung und vieles mehr ausführlich vorgestellt.

Für persönliche Fragen, die in der Videokonferenz keinen Platz finden, wird im Anschluss eine Telefonhotline (06053/61580 bis 12:30 Uhr) freigeschaltet.

Foto (von links): Dirk Eckrich (Schulleiter), Sabine Braun (stellvertr. Schulleiterin), Mark Zadra (Gymnasialzweigleiter), Christiane Edo Ros (pädagogische Leiterin), Katja Asimyadis (Koordinatorin für die 5. Klassen), Bettina Klös (Hauptschulzweigleiterin).


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2