Der 1. Spieltag der Regionalliga West Staffel Hessen findet in der Großsporthalle der Georg-Büchner-Schule in Erlensee statt. Dort treffen um 12:00 Uhr zunächst der TSV 1899 Griedel aus Butzbach auf die SV Espenau Rangers aus Kassel. Um 14:30 Uhr startet dann Gastgeber TSG Erlensee 1874 in die neue Saison gegen die Frankfurt Falcons.

Trainer Florian Rudin wird wieder mit einer runderneuerten Truppe in neu zusammengesetzten Reihen antreten. Besonders spannend wird die Frage, welchen Goalie er einsetzen wird, denn erstmals stehen zum Saisonstart gleich vier einsatzfähige Keeper zur Verfügung. In den letzten Jahren besetzte größtenteils der Reaktionsstarke Patrick "Effe" Effenberger (29 Jahre) die Position zwischen den Pfosten. Aber auch Jan-Claus Windirsch (34), der ein starkes Stellungsspiel besitzt, steht ihm in nichts nach. Dazu drängt Youngster Noah Pongratz (16) mit überragenden Leistungen aus der letzten U17 Saison sowie den aktuellen Trainingseindrücken ebenfalls auf den Stammplatz. Dahinter steht mit Christian Fuchs (38) der Torhüter der zweiten TSGE Kleinfeldmannschaft als Back Up zur Verfügung.

Auf dem Feld drängen ebenfalls neue Spieler ins Team. Mit Manuel Helmer (15 Jahre) und Timo Stadtländer (16) stehen junge Nachwuchskräfte in den Startlöchern, die bereits in der letzten Saison erste Kurzeinsätze hatten. Jetzt drängen sie mit Macht in Richtung Startformation. Manuel Helmer hat es zuletzt sogar bis in den U19 Perspektivkader der Nationalmannschaft geschafft. Auch die frischgebackene Juniorennationalspielerin Eileen Traxel (15) klopft bereits vorsichtig an die Herren-Tür. Mit dem 22jährigen Philipp Weytkunat und dem 18jährigen Luca Lauermann stehen auch schon die nächsten sehr engagierten Neulinge bereit. Dem gegenüber steht bisher mit Joshua-Michael Pautzke nur ein Abgang. Aus der letzten Saison stehen weiterhin im Kader Sven Berg (34), Lea Berg (30), Patrick Trageser (30), Max Kaltschnee (24), Florian Rudin (23), Benjamin Rudin (21), Oto Steinbergs (21), Ruben Brauer (19), Niklas Grünewald (18) sowie Dominik Rudin und Johannes Herrmann (beide 16).

Für den ersten Spieltag am 15.9. ist die Großsporthalle ab 11:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenfrei und für Speisen und Getränke ist auf jeden Fall auch gesorgt. Weitere Infos unter www.tsge.de/floorball.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

Anzeigecarmen broenner10092018

AnzeigeWerbung Benzing

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner