judoclubzeitung.jpg

Es startete für die U10 Rieke Pralle und Jamie Büdel. In der U12 Lilly Mae Bellinger, Taylor Büdel und Yann Le Menn-Klimansky. Elsenfeld liegt in Bayern. In Bayern gehören einige Judotechniken erst zum späteren Lernprogramm. Aus diesem Grund durften wir Hessen manche Techniken nicht ausführen. Das erforderte natürlich eine Umstellung und Umdenken bei unseren Judokas. Es waren insgesamt 150 Judokas am Start. Bei der U10 erkämpfte sich Rieke, die erst das zweite mal dabei war, einen guten 3. Platz. Jamie Büdel hat alle seine Gegner mit Ippon geworfen und sicherte sich die Goldmedaille.

Bei der U12 erkämpfte sich Lilly Mae den 2.Platz. Yann hatte harte Gegner, konnte sich jedoch noch den 3.Platz sichern. Taylor gewann alle seine Kämpfe und konnte sich somit ebenfalls die Goldmedaille sichern wie sein Bruder Jamie. Es gab zusätzlich noch einen Preis für besonders gut ausgeführte Technik. Jamie und Taylor waren beide punktgleich. Da es nur einen Preis gab, musste eine Entscheidung her. Taylor überliess gerne seinem kleinen Bruder Jamie den Preis, was von allen Judokas als eine besonders schöne Geste aufgenommen wurde.

Es war ein wunderbar organisiertes Turnier. Trainer Thomas wurde von den Co-Trainer Mario und Heiko gut unterstützt, wofür er sich auch auf diesem Weg nochmal herzlich bedanken möchte.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner