Anzeige

jubelnachsiebzwei az

jubelnachsiebzwei az1

In der abgelaufenen Saison hat sich das Team gegen die Konkurrenz aus der Regionalliga Hessen durchgesetzt, den Hessenmeistertitel gefeiert und die Aufstiegsambitionen eindrucksvoll untermauert. Der Lohn: Ab der Saison 2022/23 tritt die Mannschaft in der zweithöchsten deutschen Spielklasse an. Eigentlich wollte das Team bereits in der Saison 2020/21 den Aufstieg auf sportlichem Wege erreichen, jedoch wurde diese Spielzeit pandemiebedingt abgebrochen und es folgte ein zähes rechtliches Drama um den Aufstieg, welches am Ende zur Aussetzung des Aufstieges führte. Trotzdem hat sich die Mannschaft in der Saison 2021/22 gefangen, allen Widerständen getrotzt und mit dem Hessenmeistertitel eine sportlich eindeutige Entscheidung erzielt. Neben der TSGE steigen auch Frankfurt Falcons in die 2. Liga Süd/West auf.

Die 2. Floorball-Bundesliga ist in drei Staffeln aufgeteilt, in denen maximal acht Teams gegeneinander antreten. In der Süd-West Staffel spielen in der Saison 2022/23 nach aktuellem Stand sieben Mannschaften: TSG Erlensee, Frankfurt Falcons, TSV Tollwut Ebersgöns (alle Hessen), FC Rennsteig Avalanche (Thüringen), TSV Calw Lions (Baden-Württemberg), Schanzer Ducks Ingolstadt und FC Stern München (beide Bayern).

Das Team wird schon bald in die Vorbereitung auf die neue Saison starten, damit man den neuen Herausforderungen gewachsen ist – und um zu beweisen, dass das Team in die zweite Liga gehört.

Verfasst von Niklas Grünewald
Fotos: Wolfgang Racek


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2