AC Eiche Hanau besteht ersten Härtetest vor Saisonauftakt

Sport
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am vergangenen Samstag war der Landesligist SG Arheilgen aus Darmstadt für einen Freundschaftskampf zu Gast im Alten Rückinger Weg 61 in Hanau.

Der Gast war mit teils sehr erfahrenen Ringern mit Oberliga-Erfahrung angereist. Auf Seiten der Hanauer stand eine sehr vielversprechende Mannschaft bestehend aus teils erfahreneren Ringern und überwiegend jungen Talenten, welche ihre erste Saison kämpfen und teils zum ersten Mal einen Kampf absolvierten. In 10 packenden Duellen, welche die Zuschauer begeisterten, konnte der Athletik Club Eiche Hanau die Begegnung knapp mit 23:20 für sich entscheiden. Das Trainerteam Can Özgün, Sami Heil und Abdullah Sunay Hamidov war sehr zufrieden mit der Einstellung und Disziplin ihrer Ringer, welche sich seit ca. 2 Jahren auf den Beginn der Mannschaftskämpfe des Athletik-Clubs vorbereiten. Trotzdem konnte das Trainerteam noch Fehler entdecken, welche es bis zum Saisonauftakt am 24.09. in der Verbandsliga abzustellen gilt.

Aber der Sieg gegen den starken Landesligisten aus Darmstadt macht große Vorfreude auf mehr. Das ausgegebene Ziel in dieser Saison lautet ganz klar: Aufstieg!

eichehanutesth az

Mannschaftsfoto AC Eiche 01 Hanau e.V..

eichehanutesth az1

Roter Ringer AC Eiche 01 Hanau, Emin Güngör, gegen den Ringer aus SG Arheiligen.

eichehanutesth az2

Gemeinsames Freundschaftliches Bild SG Arheiligen und AC Eiche 01 Hanau.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2