Alexander Müller ist Deutscher Hochschulmeister

Sport
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am vergangenen Wochenende gingen Sarah Spillmann, Ann-Christin Dorow, Lara Pauli und Alexander Müller vom 1. Gelnhäuser Taekwondo-Club bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft in Salmünster an den Start.

In der olympischen Damenklasse bis 67kg gingen Sarah Spillmann und Ann-Christin Dorow auf die Fläche. Sarah fand in ihrem ersten Kampf nicht zu ihrer gewohnten Stärke und musste ihre Kontrahentin ins Viertelfinale ziehen lassen. Ann-Christin Dorow traf bereits in ihrer ersten Runde auf die mehrfache Deutsche Meisterin und musste sich dort ebenfalls geschlagen geben.

Lara Pauli konnte sich in der Damenklasse über 67kg im Halbfinale gegen eine Mainzerin behaupten und ins Finale einziehen. Dort stand ihr die Grand Prix Teilnehmern und mehrfache Deutsche Meisterin aus Nürnberg gegenüber. Am Ende musste sich Lara der starken Konkurrentin geschlagen geben und konnte sich dennoch über den Vizetitel freuen. Alexander Müller konnte bereits zum vierten Mal nach dem Titel des Deutschen Hochschulmeisters greifen. Nach zwei überlegenen und souveränen Siegen konnte er sich an die Spitze der Herren bis 58kg setzen.

Bereits am kommenden Wochenende gehen die Gelnhäuser Talente bei der Hessenmeisterschaft auf Titeljagd.

alexmuellerhochschuldm az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2