Jiu Jitsu: Zweimal Doppel-Gold für Richard Finn Gemmecker

Sport
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der hochtalentierte und motivierte Jiu Jitsu Kämpfer Richard Finn Gemmecker aus Hasselroth hat am Samstag, 18. Mai, nach den Turnieren in Düsseldorf nun auch in Köln seine Alters- und Gewichtsklasse dominiert. Dies war in diesem Jahr bereits das dritte Turnier der JJLG, an dem er sich einem internationalen Teilnehmerfeld gestellt hat.



Bei seinem ersten Spring Open Championship in Frankfurt / Maintal im März diesen Jahres gewann er drei Kämpfe in der Kategorie Gi und sicherte sich die Bronze, obwohl er sich aufgrund seiner Nervosität zweimal geschlagen geben musste.

Am 13. April führte es den jungen Sportler nach Düsseldorf Hilden. Diesmal stellte er sich mit gestärktem Selbstvertrauen und seinem Vater Rainer Gemmecker, der diesmal auch als Trainer in seiner Ecke der Matte seinem Sohn zur Seite stand, erneut einem starken und motivierten internationalen Gegnern. Hier zeigte er seine Verbissenheit und Ehrgeiz und gewann all seine Kämpfe in beiden Kategorien und sicherte sich damit das begehrte Edelmetall - Doppel-Gold.

Am Samstag, 18. Mai, führte es dann das Team Richard Finn Gemmecker zu den Spring Open Championship/ European Cup in die Domstadt Köln / Lechenich. Zwar mit gestärkter Brust konnte man ihm die Anspannung und den Respekt auf das internationale Teilnehmerfeld vor dem ersten Kampf sichtlich anmerken. Als er die Matte betrat, war das Selbstbewusstsein und sein Fokus wieder vollständig vorhanden. Er gewann in der Kategorie Gi all seine Kämpfe durch Submission (K.O), ebenso in der Kategorie No-Gi konnte keiner der Gegener seinen Siegeslauf stoppen. Somit sicherte er sich erneut Doppel-Gold.

Nun stehen in den nächsten Wochen, zwei weitere schwere Herausforderungen an mit dem Turnier der NAGA (North American Grappling Association) in Limburg und das German National Open der JJLG in Frankfurt. Jedoch gibt er sich auch hier sehr selbstbewusst: "Jeder Sportler, egal, wie alt er auch ist, und sich und sein Können auf einem Turnier misst, ist ein Sieger, da jeder Sportler fachlich, körperlich und mental etwas mitnimmt auch wenn es nicht immer eines der Edelmetalle ist. So entstehen Freundschaften zu anderen Clubs und Sportlern und man freut sich auf das nächste Turnier."

gemmeckerdoppelgold az

gemmeckerdoppelgold az1

gemmeckerdoppelgold az2


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2