Tanzsportclub Biebergemünd feiert Deutsche Meister Marc und Damian

Sport
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Marc Hartung-Knöfler (Standard- und Lateintrainer beim TSC Barbarossa Biebergemünd e.V.) wurde mit seinem Partner Damian Spyrka Deutscher Meister im Showdance. Mit ihrer spektakulären Kür „Showstars – Rise and Shine“ konnten sie sich bei den offenen Deutschen Meisterschaften der Frauen- und Männerpaare gegen die Konkurrenz durchsetzen. Im Lateinturnier der Männerpaare sicherten sie sich den Sieg in der Samba und insgesamt einen souveränen zweiten Platz.



Damit ertanzten sie sich zusätzlich den Titel des Deutschen Vizemeisters. Die Meisterschaft wurde an zwei Tagen in Köln ausgetragen und findet im nächsten Jahr in Frankfurt am Main statt.

"Der Vorstand des TanzSportClub Barbarossa Biebergemünd e.V. und seine Mitglieder gratulieren Marc sehr herzlich zu diesen wohlverdienten tänzerischen Erfolgen und wünschen ihm und seinem Partner weiterhin viel Erfolg, Spaß und Elan"; heißt es in einer Vereinsmitteilung.

Das Training mit Marc Hartung-Knöfler findet montags statt:
18:30 Uhr bis 20:00 Uhr (Standard für Fortgeschrittene)
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr (Standard und Latein für Neueinsteiger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene, kurz alle, die einfach Spaß am Tanzen haben).
Des Weiteren findet das DisoFox-Training mit Alessio dienstags statt:
19:30 bis 20:30 Uhr (Einsteiger)
20:30 bis 21:30 Uhr (Fortgeschrittene)

Für Fragen zu Schnuppermöglichkeiten und Trainingseinheiten steht Reiner Wagenhäuser (Sportwart) unter 06051/69056 zur Verfügung.

marcunddamian az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2