Nidda: Rückwärts gegen Baum

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Hindenburgstraße in Nidda hatte ein 19-jähriger Wölfersheimer seinen Audi abgestellt.

Als er mit diesem gegen Mitternacht in der Nacht zum heutigen Donnerstag wegfahren wollte, legte er aus unbekanntem Grund den Rückwärtsgang ein und fuhr so aus Versehen rückwärts gegen einen dort befindlichen Baum.

Der Aufprall war so stark, dass die hintere Achse des PKW brach und an diesem insgesamt ein Totalschaden entstand. Der Fahrer und seine Beifahrerin verletzten sich bei dem Unfall leicht, benötigten aber keine ärztliche Versorgung.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner