Nidda: Bei Unfall schwer verletzt

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein 20-jähriger Ortenberger zog sich am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall schwere Verletzungen zu.

Gegen 02.35 Uhr verlor er von Nidda nach Ranstadt fahrend ausgangs einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr den Straßengraben und überschlug sich auf dem angrenzenden Acker. Der PKW wurde dabei völlig zerstört.

Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in eine Klinik. Der PKW musste mit einem Totalschaden von etwa 3000 Euro abgeschleppt werden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner