A5: Vollbremsung reichte nicht

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, musste eine 49-jährige Mainzerin auf der A5 ihren PKW verkehrsbedingt zum Stehen bringen.

Vermutlich aufgrund eines mangelnden Sicherheitsabstandes gelang ihr dies jedoch trotz einer Vollbremsung nicht. Ihr Mercedes kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke.

An dieser und dem PKW entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden, die Fahrerin blieb unverletzt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner