Nidda: Vandalen am Gymnasium

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Nacht von Donnerstag (19.09.2019) auf Freitag (20.09.2019) trieben sich Vandalen auf dem Gelände des Niddaer Gymnasiums herum.

Zwischen 19.00 Uhr und 07.00 Uhr beschädigten die Täter das Glas des Haupteinganges. Offensichtlich schleuderten die Täter mehrfach einen Gullideckel oder ähnliches gegen die Scheibe.

Hierdurch blieben auch Schäden an dem vor der Tür eingelassenen Gitterrost sowie an zwei Bodenplatten zurück. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf zirka 500 Euro. Hinweise zu den Vandalen oder zu Personen, die sich in der genannten Zeit auf dem Gelände aufhielten, nehmen die Ermittler der Polizei Büdingen unter Tel.: (06042) 96480 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner