Karben: Promilleunfall ohne Führerschein

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein Unfall in der Klein-Karbener-Straße entlarvte am Donnerstagabend(19.09.2019) einen Promillefahrer.

Gegen 18.40 Uhr wollte der 52-Jährige mit seinem Smart von Karben kommend in die Jahnstraße abbiegen. Hierbei kam er nach links von der Fahrbahn ab und touchierte eine Mauer. Er fuhr weiter bis in den Bornwiesenweg und blieb dort stehen. Als eine Streife der Vilbeler Ordnungshüter eintraf, saß er augenscheinlich betrunken in seinem Wagen.

Eine Rettungswagenbesatzung übernahm die Erstversorgung des Unfallfahrers und brachte ihn anschließend zu weiteren Untersuchungen ins Friedberger Krankenhaus. Die Polizisten ordneten eine Blutentnahme an. Zudem hat der Karbener derzeit keine Fahrerlaubnis. Angaben zu den Sachschäden können momentan noch nicht gemacht werden. Den Promillefahrer erwarten Strafen wegen Straßenverkehrsgefährdung sowie wegen Fahrens ohne die erforderliche Fahrerlaubnis.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner