Rosbach: Randaliert und Widerstand geleistet

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine Anwohnerin verständigte am späten Dienstagabend, gegen 23.30 Uhr die Polizei.

Lautstark schreiend und gegen jegliche Gegenstände schlagend lief ein Mann durch Rodheim. Aufgrund der Mitteilung konnte die Polizei diesen kurz darauf in der Amtsgasse festnehmen. Es handelte sich um einen 29-jährigen Frankfurter, der bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten ist. Der aggressive 29-Jährige wehrte sich gegen die Festnahme, schlug nach den Polizisten und beleidigte sie. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten neben einem Schlagring in der Hosentasche auch kleine Mengen Marihuana und Amphetamin.

Der 29-Jährige musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Bislang wurden keine Schäden bekannt, die er in Rodheim anrichtete. Sollten heute noch Beschädigungen festgestellt werden, wird um Mitteilung an die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, gebeten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner