Echzell: Fußgängerin angefahren und weitergefahren

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Grün zeigte die Ampel für eine 16-jährige Fußgängerin aus Echzell am Mittwoch an, als sie die Hauptstraße in Gettenau um 07 Uhr überqueren wollte.

Für den Fahrer eines Mofas, der die Hauptstraße aus grober Richtung Heuchelheim kommend in Richtung Kreuzquelle befuhr, zeigte die Ampel daher rot.

Dies übersah er aber vermutlich und stieß gegen die Fußgängerin. Diese kam zu Fall und verletzte sich leicht. Der Mofafahrer wird als junger Mann mit Brille beschrieben, der einen schwarzen Helm trug. Er fragte die Fußgängerin noch nach ihrem Wohlergehen, hob ihre heruntergefallene Trinkflasche auf, fuhr dann aber davon. Mehrere Zeugen, die an einer Bushaltestelle in der Nähe der Ampel warteten, müssten den Unfall gesehen haben. Sie und weitere Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, in Verbindung zu setzen. Des Weiteren bittet die Polizei um Hinweise auf den Mofafahrer.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner