Die Geschädigte befand sich zur Tatzeit auf dem alljährlich stattfindenden Rosenmontagsball im Bürgerhaus in Nieder-Florstadt. Dort kam es nach derzeitigem Ermittlungsstand zu einem Streit zwischen ihr und dem unbekannten Täter. Dieser schlug ihr schließlich mit der rechten Faust gegen das rechte Auge, wodurch die Geschädigte eine Platzwunde erlitt und im Krankenhaus behandelt werden musste. Der Unbekannte verschwand daraufhin unter den Feiernden.

Durch Zeugen wird der männliche Straftäter als etwa 20 Jahre alt, 1,80 m groß und schlank beschrieben. Bekleidet gewesen sei er mit einem grauen Oberteil und Jeans; zudem trug er eine schwarze Perücke. Gegen 01:15 Uhr war bereits ein 19-Jähriger Opfer einer Körperverletzung geworden, wie erst später bekannt wurde. Dieser erlitt Verletzungen im Gesicht, sodass er in einem nahegelegenen Krankenhaus behandelt werden musste. Was zuvor passiert war, ist der Polizei bislang nicht bekannt.

In beiden Fällen ermittelt nun die Polizei in Friedberg und bittet mögliche Zeugen dringend, sich unter Tel: 06031 / 60 10 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner