Da die Ordnungshüter den Verdacht hatten, dass der 23-jährige Fahrer aus dem Wetteraukreis unter Drogeneinfluss stehen könnte, führten sie einen entsprechenden Vortest durch, welcher positiv auf THC reagierte. Im Fahrzeug fanden sie zudem eine geringe Menge Marihuana. Der 23-Jährige musste die Polizisten zur Dienststelle begleiten, wo durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde.

Die Schutzmänner stellten auch den Autoschlüssel sicher, um die Weiterfahrt unter Drogeneinfluss zu verhindern. Gegen den Fahrer wurden Ermittlungsverfahren, unter anderem wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner