Laut Zeugenangaben war dieser kurz nach 21 Uhr mit einem 20-jährigen Bad Vilbeler am Bahnhof in der Eisenbahnstraße aneinandergeraten. Im Rahmen der zunächst verbalen Auseinandersetzung soll der Vilbeler dann ein Taschenmesser gezogen-, und den 26-Jährigen bei der folgenden Rangelei damit leicht verletzt haben.

Zeugen des Vorfalls griffen ein und verständigten die Polizei, die mit mehreren Streifenwagen anrückte. Sie nahmen den Vilbeler schließlich vorläufig fest. Bei einer folgenden Atemalkoholmessung pustete er dann über 1,7 Promille. Wie es zu dem Vorfall kam, ermittelt nun die Polizei in Friedberg. Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich telefonisch unter 06031/6010 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner