Hirzenhain: Motorradfahrer offenbar übersehen

Wetterau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad kam am Vatertag in den Nachmittagsstunden in Hirzenhain.

schottenglashuetten.jpg

Eine 40-jährige Fahrerin Skoda-Fahrerin aus dem Wetteraukreis war mit ihrem 19-jährigen Beifahrer von Gelnhaar kommend auf der L3183 in Richtung Nidda unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur B275 erfasste der PKW dann kurz vor 15 Uhr eine dort fahrende, schwarze Yamaha eines 46-Jährigen sowie dessen 45-jähriger Mitfahrerin aus dem Landkreis Fulda. Das Krad war unterwegs von Lißberg in Richtung Merkenfritz. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte die Autofahrerin das Motorrad offenbar übersehen. Die beiden Biker wurden schwer verletzt und von Rettungskräften in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Mögliche Zeugen des Unfallherganges werden gebeten, sich bei der Polizei in Büdingen (Tel: 06042/9648-0) zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!