Als die Beamten daraufhin seine Personalien feststellen wollten, ergriff er die Flucht. Jedoch kam der Mann aufgrund starker Alkoholisierung nicht sonderlich weit. Die Ordnungshüter nahmen den Trunkenbold kurz darauf fest und brachten ihn zur Dienststelle.

Er pustete über 2,3 Promille. Zwar durfte er die Station nach den polizeilichen Maßnahmen mit einem Zwischenstopp in einer Ausnüchterungszelle am Morgen wieder verlassen. Jedoch ermittelt nun der polizeiliche Staatsschutz gegen ihn.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner